Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-12

DIN EN 845-2:2016-12

Festlegungen für Ergänzungsbauteile für Mauerwerk - Teil 2: Stürze; Deutsche Fassung EN 845-2:2013+A1:2016

Englischer Titel
Specification for ancillary components for masonry - Part 2: Lintels; German version EN 845-2:2013+A1:2016
Ausgabedatum
2016-12
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2537176

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 119.60 EUR inkl. MwSt.

ab 100.50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 119.60 EUR

  • 149.40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 129.80 EUR

  • 162.40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-12
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2537176

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf legt Anforderungen an vorgefertigte Stürze für Stützweiten bis höchstens 4,5 m aus Stahl, dampfgehärtetem Porenbeton, Betonwerksteinen, Beton, Mauerziegeln, Kalksandsteinen, Natursteinen oder aus einer Kombination dieser Baustoffe fest. Dieser Norm-Entwurf gilt nicht für Stürze aus Beton oder Stahl nach EN 1090-1, EN 12602 beziehungsweise EN 13225, sofern zutreffend. Vorgefertigte Stürze können entweder vollständige Stürze oder der vorgefertigte Teil eines bauseits zu ergänzenden Sturzes sein. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 005-06-01 AA im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 845-2:2013-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 845-2:2013-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) vollständige Überarbeitung von Abschnitt 8; b) vollständige Überarbeitung von Anhang ZA.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...