Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm

DIN EN 847-2:2018-01 [NEU]

Titel (Deutsch): Maschinen-Werkzeuge für Holzbearbeitung - Sicherheitstechnische Anforderungen - Teil 2: Anforderungen für den Schaft von Fräswerkzeugen/Kreissägeblättern; Deutsche Fassung EN 847-2:2017

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch
Redline inkl. Original: Deutsch
Übersetzung: Englisch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Titel (Englisch): Tools for woodworking - Safety requirements - Part 2: Requirements for the shank of shank mounted milling tools/circular saw blades; German version EN 847-2:2017

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum 2018-01

Diese Norm ist aktuell:

Heute 2018-01
Aktuelle Norm
  • DIN EN 847-2 :2018-01
Entwurf
zurückgezogen
Aktuelle Norm
zurückgezogen

Einführungsbeitrag:

Diese Europäische Norm legt die Bestimmung der Höchstdrehzahl für gegebene Exzentrizitäten an Spannzeugen für die Schaftfestigkeit von Fräswerkzeugen mit Zylinderschaft und deren Kennzeichnung fest. Diese Europäische Norm wird für Fräswerkzeuge mit Schaft für die Holzbearbeitung, unabhängig davon, ob sie senkrecht oder waagerecht eingespannt sind, angewendet, und ergänzt DIN EN 847-1. Bohrungswerkzeuge, die an einem Aufnahmedorn befestigt sind, sind als ein Werkzeug mit Schaft anzusehen.
Der Inhalt dieser Europäische Norm zielt auf die Beseitigung von Gefahren ab, die aufgrund zu hoher Drehzahlen zur Überlastung des Schaftes von Fräswerkzeugen für die Holzbearbeitung führen können. Diese Europäische Norm wurde von der WG 8 "Holzbearbeitungs-Werkzeuge - Sicherheit" (Sekretariat: UNI, Italien) des CEN/TC 142 "Sicherheit von Holzbearbeitungsmaschinen" erstellt. Der zuständige deutsche Arbeitsausschuss ist der NA 121-01-18 AA "Sicherheit von Holzbearbeitungs-Werkzeugen" im DIN-Normenausschuss Werkzeuge und Spannzeuge (FWS).

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN 847-2:2013-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) umfassende Überarbeitung der sicherheitstechnischen Anforderungen in Abschnitt 5; b) alle Bilder und Tabellen überarbeitet; c) Kennzeichnungsanforderungen in Abschnitt 6 aktualisiert; d) Berechnungsbeispiele in Anhang A aktualisiert; e) Norm redaktionell überarbeitet.

Originalsprachen: Deutsch

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

  • Produktabbildung - DIN EN 847-1

    Maschinen-Werkzeuge für Holzbearbeitung - Sicherheitstechnische Anforderungen - Teil 1: Fräs- und Hobelwerkzeuge, Kreissägeblätter; Deutsche Fassung EN 847-1:2017

  • Produktabbildung - DIN EN 847-3

    Maschinen-Werkzeuge für Holzbearbeitung - Sicherheitstechnische Anforderungen - Teil 3: Spannzeuge; Deutsche Fassung EN 847-3:2013

  • Produktabbildung - VDI 3413
    Technische Regel

    VDI 3413:2011-04

    Bandschleifen in der Holzbearbeitung

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 15641

    Fräswerkzeuge für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung - Sicherheitstechnische Anforderungen (ISO 15641:2001); Deutsche Fassung EN ISO 15641:2001

  • Produktabbildung - VDI 3462 Blatt 1
    Technische Regel

    VDI 3462 Blatt 1:2014-12

    Emissionsminderung - Holzbearbeitung und -verarbeitung - Rohholzbearbeitung und -verarbeitung

  • Produktabbildung - DIN ISO 11529

    Fräswerkzeuge - Bezeichnung - Schaftfräser und Fräswerkzeuge mit Bohrung aus Vollstahl/Vollhartmetall oder mit gelöteten Schneidplatten oder Wendeschneidplatten (ISO 11529:2013)