Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-09

DIN EN 854:2016-09

Gummischläuche und -schlauchleitungen - Hydraulikschläuche mit Textileinlage - Spezifikation; Deutsche Fassung EN 854:2015

Englischer Titel
Rubber hoses and hose assemblies - Textile reinforced hydraulic type - Specification; German version EN 854:2015
Ausgabedatum
2016-09
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2248072

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82.60 EUR inkl. MwSt.

ab 69.41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82.60 EUR

  • 103.10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89.80 EUR

  • 112.10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-09
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2248072

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Produktnorm legt Anforderungen für drei Typen von Schläuchen und Schlauchleitungen mit Textileinlagen vom Nenndurchmesser von 5 bis 100 fest. Sie sind geeignet zur Verwendung mit: - Hydraulikflüssigkeiten nach ISO 6743-4 mit Ausnahme von HFD R, HFD S und HFD T in einem Temperaturbereich von -40 °C bis +100 °C; - wässrigen Flüssigkeiten in einem Temperaturbereich von -40 °C bis +70 °C; - Wasser in einem Temperaturbereich von 0 °C bis +70 °C. Diese Europäische Norm enthält keine Anforderungen an die Armaturen. Sie beschränkt sich auf die Leistungsfähigkeit der Schläuche und Schlauchleitungen. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 218 "Gummi- und Kunststoffschläuche und -schlauchleitungen" erarbeitet. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 045-02-12 AA "Gummi- und Kunststoffschläuche sowie Schlauchleitungen (Spiegelgremium zu CEN/TC 218, ISO/TC 45/SC 1)" im DIN-Normenausschuss Kautschuktechnik (FAKAU).

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 854:1997-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 854:1997-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) technische und redaktionelle Überarbeitung; b) Schlauchtypen R6 und R3 wurden gelöscht; c) normative Verweisungen aktualisiert; d) 5.1, Tabelle 1, Grenzabmaße der Innendurchmesser angepasst; e) 6.8, Prüfverfahren zum Abrieb geändert, wegen Zurückziehung der ISO 6945; f) normativen Anhang A neu eingeführt; g) normativen Anhang B neu eingeführt; h) informativen Anhang C neu eingeführt.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...