Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-05

DIN EN 927-1:2013-05

Beschichtungsstoffe - Beschichtungsstoffe und Beschichtungssysteme für Holz im Außenbereich - Teil 1: Einteilung und Auswahl; Deutsche Fassung EN 927-1:2013

Englischer Titel
Paints and varnishes - Coating materials and coating systems for exterior wood - Part 1: Classification and selection; German version EN 927-1:2013
Ausgabedatum
2013-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82,60 EUR inkl. MwSt.

ab 69,41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82,60 EUR

  • 103,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89,80 EUR

  • 112,10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1915380

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt ein System für die Einteilung von Beschichtungsstoffen und Beschichtungssystemen für Holzoberflächen im Außenbereich nach Anwendung, Aussehen und Beanspruchung fest. Sie legt außerdem verschiedene Komponenten eines Mehrschichtsystems (Primer, Grundbeschichtung, Deckbeschichtung und so weiter) fest. Sie ist für alle Beschichtungsstoffe und Beschichtungssysteme für die Gestaltung und den Schutz von Holzoberflächen im Außenbereich, einschließlich solcher, die Biozide für den Schutz von Beschichtungen gegen mikrobielle Schädigung zwecks Erhaltung der ursprünglichen Oberflächeneigenschaften enthalten (Beschichtungsschutzmittel/Filmkonservierung). Die Beschichtungsstoffe können auch Biozide enthalten, die zum Schutz des flüssigen Beschichtungsstoffes, zum Beispiel während der Lagerung, zugesetzt werden (Topfkonservierung). Es gibt auch Produkte zum gleichzeitigen Schutz des Holzes (Holzschutzmittel, zum Beispiel Bläueschutz). Diese Europäische Norm ist nicht auf Holzschutzmittel anwendbar. Holzschutzmittel können jedoch Teil eines Beschichtungssystems sein, welches in dem Anwendungsbereich dieser Norm fällt. Auswahlkriterien und -verfahren für den Anwender werden im Anhang A beschrieben. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 002-00-15 AA "Bautenbeschichtungen" im Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1915380
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 927-1:1996-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 927-1:1996-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Begriff "Fülle" wurde aufgeteilt in "gemessene Fülle", "theoretische Fülle" und "subjektive Fülle"; b) die Einteilung der Fülle wurde erweitert durch "sehr hoch"; c) die Einteilung der Beanspruchungsbedingungen wurde überarbeitet; d) die Beanspruchungsbedingungen im Anhang A wurde überarbeitet; e) das Beispiel für die Produktinformation des Herstellers wurde überarbeitet; f) die Tabelle 2 wurde überarbeitet; g) die Bilder A.1 und A.2 wurden neu aufgenommen; h) in A.4.3 wurden Anforderungen an die Konstruktionsfaktoren neu aufgenommen; i) es wurden Literaturhinweise neu aufgenommen.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...