Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2005-11

DIN EN 957-1:2005-11

Stationäre Trainingsgeräte - Teil 1: Allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 957-1:2005

Englischer Titel
Stationary training equipment - Part 1: General safety requirements and test methods; German version EN 957-1:2005
Ausgabedatum
2005-11
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75.40 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 75.40 EUR

  • 94.40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 81.90 EUR

  • 102.60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2005-11
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In der Norm sind sicherheitstechnische Anforderungen festgelegt, die allgemein für stationäre Trainingsgeräte gelten. Für besondere Gerätetypen werden diese durch die Anforderungen in besonderen Normen ergänzt oder geändert, die als zusätzliche Teile dieser Normenreihe herausgegeben wurden.
Ein stationäres Trainingsgerät wird als Gerät definiert, das während der Nutzung als Einheit nicht bewegt wird und das entweder auf dem Boden steht oder an der Wand, der Decke oder an einem anderen festen Aufbau befestigt ist. Das schließt Geräte für die Verwendung in Trainingsräumen von Einrichtungen, wie z. B. Sportvereinen, Schuleinrichtungen, Hotels, Sporthallen, Clubs, Rehabilitationszentren und Studios (Klassen S und I), deren Zugang und Aufsicht speziell vom Eigentümer geregelt sind, und Geräte für die Verwendung im Heimbereich (Klasse H) ein. Neben der Klassifizierung der Geräte nach Genauigkeit und Verwendung enthält die Norm sicherheitstechnische Anforderungen an frei stehende Geräte, die äußere Gestaltung, Einstell- und Arretierungsmechanismen, Seile, Bänder, Ketten und Haltegriffe. Außerdem werden Prüfverfahren zur Prüfung der Standsicherheit, zur Bestimmung der Bruchkraft der Seile, Bänder und Ketten und zur Prüfung der Schwungscheiben festgelegt sowie Anleitungen für Pflege und Instandhaltung, Montage, allgemeine Gebrauchsanleitung und Kennzeichnung angegeben.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 957-1:1999-02 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 20957-1:2014-02 , DIN EN ISO 20957-1:2014-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 957-1:1999-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Erweiterung des Anwendungsbereichs auf Benutzer mit besonderem Bedarf (medizinische Rehabilitation, körperliche Behinderung); b) Normative Verweisungen aktualisiert; c) Aufnahme einer weiteren Verwendungsklasse, Klasse I: berufsmäßige und/oder gewerbliche Verwendung für den Gebrauch durch Personen mit besonderem Bedarf; d) Überarbeitung der Abschnitte 5.3 und 5.5.2.2; e) Aufnahme einer Prüfung der Auflaufstellen; f) Angabe des höchsten Körpergewichts des Benutzers im Abschnitt 9 aufgenommen; g) Aufnahme eines Piktogramms im Abschnitt 10, das den Benutzer anweist, die Herstellerinformation zu lesen; h) redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...