Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-04

DIN EN IEC 61340-4-5:2019-04;VDE 0300-4-5:2019-04

VDE 0300-4-5:2019-04

Elektrostatik - Teil 4-5: Standard-Prüfverfahren für spezielle Anwendungen - Verfahren zur Charakterisierung der elektrostatischen Schutzwirkung von Schuhwerk und Boden in Kombination mit einer Person (IEC 61340-4-5:2018); Deutsche Fassung EN IEC 61340-4-5:2018

Englischer Titel
Electrostatics - Part 4-5: Standard test methods for specific applications - Methods for characterizing the electrostatic protection of footwear and flooring in combination with a person (IEC 61340-4-5:2018); German version EN IEC 61340-4-5:2018
Ausgabedatum
2019-04
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2890152

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 49.71 EUR inkl. MwSt.

ab 46.46 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 49.71 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-04
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2890152

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der internationalen Normenreihe IEC 61340 "Elektrostatik" legt Prüfverfahren zur Bewertung der elektrostatischen Schutzwirkung durch ein System aus Schuhwerk und Boden in Kombination mit einer Person fest. Prüfergebnisse sind nur für das getestete Schuhwerk und den Boden in Kombination gültig. Die Prüfverfahren sind nicht für Zwecke der individuellen Produktqualifizierung vorgesehen. Die Charakterisierung eines Systems wird erzielt, indem der elektrische Widerstand und die Aufladbarkeit von Schuhwerk und Boden in Kombination mit einer Person gemessen wird. Die Aufladbarkeit wird mit einem Begehtest bestimmt. Die Prüfverfahren, die in diesem Dokument beschrieben werden, können Personen potentiell gefährlichen elektrischen Bedingungen aussetzen. Geeignete Maßnahmen zur Verringerung der elektrischen Gefährdung sollten angewendet werden und bei der Durchführung der Prüfungen sollten die Anweisungen zur Erdung der verwendeten Einrichtungen befolgt werden. In der hier vorliegenden aktuellen Überarbeitung der Norm wurden unter anderem Grafiken mit Beispielen von Aufzeichnungen von Körperspannungen erneuert und es wurde eine weitere Grafik hinzugefügt. Ein alternatives Gehmuster für die Durchführung des Begehtests wird in einem informativen Anhang beschrieben. Zuständig ist das DKE/K 185 "Elektrostatik" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 61340-4-5:2005-03;VDE 0300-4-5:2005-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61340-4-5 (VDE 0300-4-5):2005-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Grafiken mit Beispielen von Aufzeichnungen von Körperspannungen wurden erneuert und es wurde eine Grafik hinzugefügt; b) ein alternatives Gehmuster für die Durchführung des Begehtests wird in einem informativen Anhang beschrieben.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2019-04 - 2019-04

Norm [NEU]

DIN EN IEC 61340-4-5:2019-04;VDE 0300-4-5:2019-04
ZURÜCKGEZOGEN
2005-03 - 2019-04
2016-09 - 2019-04
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...