Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-05

DIN EN IEC 62822-1:2019-05;VDE 0545-22:2019-05

VDE 0545-22:2019-05

Elektrische Schweißeinrichtungen - Bewertung in Bezug auf Begrenzungen der Exposition von Personen gegenüber elektromagnetischen Feldern (0 Hz bis 300 GHz) - Teil 1: Produktfamiliennorm (IEC 62822-1:2016); Deutsche Fassung EN IEC 62822-1:2018

Englischer Titel
Electric welding equipment - Assessment of restrictions related to human exposure to electromagnetic fields (0 Hz to 300 GHz) - Part 1: Product family standard (IEC 62822-1:2016); German version EN IEC 62822-1:2018
Ausgabedatum
2019-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 71.06 EUR inkl. MwSt.

ab 66.41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 71.06 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-05
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm über Einrichtungen zum Widerstandsschweißen, Lichtbogenschweißen und für verwandte Prozesse gilt als Produktfamiliennorm für den beruflichen Gebrauch durch Fachkräfte und den Gebrauch durch Laien. Dabei sind Einrichtungen wie Schweißstromquellen, Drahtvorschubgeräte und Zusatzeinrichtungen, wie zum Beispiel Brenner, Flüssigkeitskühlsysteme und Lichtbogenzünd- und Stabilisierungseinrichtungen eingeschlossen. Typische verwandte Prozesse sind Widerstandshart- und Weichlöten, Widerstandserwärmen mit zu Widerstandsschweißeinrichtungen vergleichbaren Mitteln, Elektrolichtbogenschneiden und Lichtbogenspritzen. Der abgedeckte Frequenzbereich ist 0 Hz bis 300 GHz. Durch den Betrieb von Schweißeinrichtungen erzeugte Magnetfelder und die sich daraus ergebenden nichtthermischen Wirkungen stellen das Hauptaugenmerk der Bewertung. Die vorliegende Produktfamiliennorm legt Bewertungsverfahren und -kriterien zum Bewerten der Emissionen elektromagnetischer Felder (EMF) von elektrischen Schweißeinrichtungen mit Bezug auf nationale und internationale Anforderungen an die EMF-Exposition von Menschen fest. Für Produkte, für die diese Norm gilt, können weitere Normen gelten. Insbesondere kann diese Norm nicht zum Nachweisen der elektromagnetischen Verträglichkeit mit anderen Einrichtungen verwendet werden. Sie legt keine anderen Produktsicherheitsanforderungen als jene, die sich speziell auf die Exposition von Personen durch elektromagnetische Felder beziehen, fest. Zuständig ist das DKE/K 361 "Lichtbogenschweißeinrichtungen (Schmelzschweißen)" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 50445:2009-02;VDE 0545-20:2009-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 50445 (VDE 0545-20):2009-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die neue EU-Richtlinie zu elektromagnetischen Feldern und die neue Niederspannungs-Richtlinie wurden berücksichtigt; b) die Anforderungen wurden entsprechend überarbeitet; c) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2019-05 - 2019-05

Norm [NEU]

DIN EN IEC 62822-1:2019-05;VDE 0545-22:2019-05
ZURÜCKGEZOGEN
2009-02 - 2019-05
2014-08 - 2019-05

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...