Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-08

DIN EN ISO 10275:2014-08

Metallische Werkstoffe - Blech und Band - Bestimmung des Verfestigungsexponenten im Zugversuch (ISO 10275:2007); Deutsche Fassung EN ISO 10275:2014

Englischer Titel
Metallic materials - Sheet and strip - Determination of tensile strain hardening exponent (ISO 10275:2007); German version EN ISO 10275:2014
Ausgabedatum
2014-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

  • 94,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

  • 102,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2202072

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung des Verfestigungsexponenten n im Zugversuch von Flacherzeugnissen (Band und Blech) aus metallischen Werkstoffen fest. Das Verfahren ist nur anwendbar für den plastischen Bereich der Spannung/Dehnung-Kurve, in dem die Kurve kontinuierlich und monoton verläuft (siehe 7.4). Bei Werkstoffen mit gezackter Spannung/Dehnung-Kurve im Verfestigungsbereich (Werkstoffe mit Portevin-Le Chatelier-Effekt, zum Beispiel AlMg-Legierungen) sollte die automatisierte Bestimmung (lineare Regression der logarithmierten wahren Spannung über die logarithmierte wahre plastische Dehnung, siehe 7.7) angewendet werden, um reproduzierbare Ergebnisse zu erhalten. Dieses Dokument (EN ISO 10275:2013) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 164 "Mechanical testing of metals", Unterkomitee 1 "Uniaxial testing" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) erarbeitet und vom ECISS/TC 101 "Prüfverfahren für Stahl (andere als chemische Analysen)" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) als EN ISO 10275 ohne Änderungen übernommen. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-01-42 AA "Zug- und Duktilitätsprüfung für Metalle" im Normenausschuss Materialprüfung  (NMP) im DIN.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2202072
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN ISO 10275:2009-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN ISO 10275:2009-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Übernahme der Internationalen Norm als Europäische Norm, daher Ersatz der DIN ISO 10275 durch die DIN EN ISO 10275; b) redaktionelle Änderungen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...