Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 10439-1:2015-05

Erdöl-, petrochemische und Erdgasindustrie - Axial- und Radialkompressoren und Expanderkompressoren - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (ISO 10439-1:2015); Englische Fassung EN ISO 10439-1:2015, nur auf CD-ROM

Englischer Titel
Petroleum, petrochemical and natural gas industries - Axial and centrifugal compressors and expander-compressors - Part 1: General requirements (ISO 10439-1:2015); English version EN ISO 10439-1:2015, only on CD-ROM
Ausgabedatum
2015-05
Originalsprachen
Englisch
Seiten
153

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 231,50 EUR inkl. MwSt.

ab 216,36 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 231,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 279,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2015-05
Originalsprachen
Englisch
Seiten
153
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2307644

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dieser Internationalen Norm werden Mindestanforderungen und Empfehlungen festgelegt für Axialkompressoren, Einwellen-Radialkompressoren mit integrierter Getriebeeinheit sowie Expanderkompressoren für Sonderanwendungen zur Handhabung von Gas oder Prozessluft in der Erdöl-, petrochemischen und Erdgasindustrie. Dieser Teil von ISO 10439 enthält allgemeine Anforderungen, die auf alle aufgeführten Kompressorarten anwendbar sind. Diese Internationale Norm gilt nicht für Lüfter (sie sind in API 673 festgelegt) oder für Gebläse, die einen Druckanstieg von weniger als 34 kPa (5 psi) über den atmosphärischen Druck bewirken. Diese Internationale Norm gilt ferner nicht für Radialkompressoranlagen mit integriertem Getriebe und Instrumentenluftkompressoren, die in API 672 behandelt werden. In dieser Internationalen Norm ebenfalls nicht erfasst sind Heißgasexpander für Temperaturen über 300 °C (570 °F). Der vorliegende Teil von ISO 10439 enthält Informationen, die für alle in den nachfolgenden Teilen von ISO 10439 behandelten Kompressoren gelten. Der vorliegende Teil muss in Verbindung mit den folgenden Teilen von ISO 10439 angewendet werden, die für den jeweiligen Kompressor zutreffend sind: -ISO 10439-2; -ISO 10439-3; -ISO 10439-4. Für Deutschland hat hieran der Arbeitskreis NA 109-00-01-06 AK "Verfahrenstechnische Anlagen und Ausrüstungen" im DIN-Normenausschuss Erdöl- und Erdgasgewinnung (NÖG) mitgearbeitet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.140, 75.180.01
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2307644
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 10439:2004-02 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 10439:2004-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) DIN EN ISO 10439:2004-02 wird überarbeitet in 4 separaten Teilen der Reihe DIN EN ISO 10439 (Teil 1 bis Teil 4) veröffentlicht.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...