Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-11

DIN EN ISO 10750:2018-11

Schuhe - Prüfverfahren für Reißverschlüsse - Abzugfestigkeit von Begrenzungsteilen (ISO 10750:2015); Deutsche Fassung EN ISO 10750:2018

Englischer Titel
Footwear - Test method for slide fasteners - Attachment strength of end stops (ISO 10750:2015); German version EN ISO 10750:2018
Ausgabedatum
2018-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 62,60 EUR inkl. MwSt.

ab 58,50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 62,60 EUR

  • 78,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 75,90 EUR

  • 94,80 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2833735

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die vorliegende Norm beschreibt Verfahren zur Bestimmung der Bindungsfestigkeit von oberen und unteren Begrenzungsteilen eines Reißverschlusses. Die Verfahren gelten für sämtliche Arten von Reißverschlüssen für Schuhe. Es sind folgende Verfahren beschrieben: Verfahren 1 - Bindungsfestigkeit von oberen Begrenzungsteilen; Verfahren 2 - Bindungsfestigkeit von unteren Begrenzungsteilen (Verfahren Schieber-Reißverschlusszahnkette); Verfahren 3 - Bindungsfestigkeit von unteren Begrenzungsteilen (Verfahren Reißverschlusszahnkette-Reißverschlusszahnkette). Der Prüfnorm-Entwurf richtet sich an Hersteller von Schuhen und Reißverschlüssen, Handelshäuser und unabhängige Prüflaboratorien. Für diese Norm ist das Gremium NA 062-04-52 AA "Schuhe" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2833735

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...