Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-12

DIN EN ISO 11073-20601:2016-12

Medizinische Informatik - Kommunikation von Geräten für die persönliche Gesundheit - Teil 20601: Anwendungsprofil - Optimiertes Datenübertragungsprotokoll (ISO/IEEE 11073-20601:2016, einschließlich Cor. 1:2016); Englische Fassung EN ISO 11073-20601:2016

Englischer Titel
Health informatics - Personal health device communication - Part 20601: Application profile - Optimized exchange protocol (ISO/IEEE 11073-20601:2016, including Cor. 1:2016); English version EN ISO 11073-20601:2016
Ausgabedatum
2016-12
Originalsprachen
Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 339,34 EUR inkl. MwSt.

ab 323,18 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 339,34 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 410,09 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-12
Originalsprachen
Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2561356

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt innerhalb der ISO/IEEE 11073-Standardfamilie für die Kommunikation gesundheitsbezogener Geräte ein gemeinsames Rahmenwerk fest, um ein abstraktes Modell persönlicher gesundheitsbezogener Daten in vom Übertragungssystem unabhängiger Transfersyntax zur Verfügung zu stellen, wie es zur Erstellung logischer Verbindungen zwischen Systemen und für Darstellungsfunktionen und Dienste zur Durchführung von Kommunikationsaufgaben benötigt wird. Das Protokoll ist für die Anforderungen in persönlichen gesundheitsbezogenen Anwendungen optimiert und benutzt, wo immer möglich, verbreitete Methoden und Werkzeuge. Diese Norm entspricht der Notwendigkeit eines offen definierten, unabhängigen Standards für die Umsetzung des Informationsprofils in ein interoperables Übertragungsformat, das es erlaubt, Informationen zwischen persönlichen gesundheitsbezogenen Geräten und Datenverarbeitungsgeräten (wie mobilen Telefonen, Arbeitsplatzrechnern, gesundheitsbezogenen persönlichen Geräten, Settop-Boxen) auszutauschen. Gegenüber DIN EN ISO 11073-20601:2011-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme der Definitionen von Attribut, AttributVeränderungsSatz (en: AttributChangeSet), dynamisches Attribut, Metrik, Beobachtungsattribut und statisches Attribut; b) Ergänzung fehlender Attribute in den Übertragungstabellen, Streichung von einigen Attributen und entsprechende Anpassung der Programmlistings (Anhänge G und H); c) Aufnahme von erläuternden Texten. Für diese Norm ist das Gremium NA 063-07-02 AA "Interoperabilität" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2561356
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 11073-20601:2011-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 11073-20601:2011-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme der Definitionen von Attribut, AttributVeränderungsSatz (en: AttributChangeSet), dynamisches Attribut, Metrik, Beobachtungsattribut und statisches Attribut; b) Ergänzung fehlender Attribute in den Übertragungstabellen, Streichung von einigen Attributen und entsprechende Anpassung der Programmlistings (Anhänge G und H); c) Aufnahme von erläuternden Texten.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...