Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2004-05

DIN EN ISO 11205:2004-05

Akustik - Geräuschabstrahlung von Maschinen und Geräten - Verfahren der Genauigkeitsklasse 2 zur Bestimmung von Emissions-Schalldruckpegeln am Arbeitsplatz und an anderen festgelegten Orten unter Einsatzbedingungen aus Schallintensitätsmessungen (ISO 11205:2003); Deutsche Fassung EN ISO 11205:2003

Englischer Titel
Acoustics - Noise emitted by machinery and equipment - Engineering method for the determination of emission sound pressure levels in situ at the work station and at other specified positions using sound intensity (ISO 11205:2003); German version EN ISO 11205:2003
Ausgabedatum
2004-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89.00 EUR inkl. MwSt.

ab 74.79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 89.00 EUR

  • 111.40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 96.90 EUR

  • 121.10 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2004-05
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die zugrundeliegende Internationale Norm wurde von der ISO/TC 43/SC 1/WG 28 "Schallleistungspegel von Geräuschquellen" unter deutscher Mitwirkung des Arbeitsausschusses NALS A 4 "Geräuschemission von Maschinen und Anlagen; Messung, Minderung, Datensammlung" erarbeitet.
In der Norm wird ein Verfahren der Genauigkeitsklasse 2 festgelegt, um mittels Schallintensitätsmessungen den Emissions-Schalldruckpegel von Maschinen am Arbeitsplatz oder an anderen festgelegten Orten unter Einsatzbedingungen zu bestimmen. Es stellt als Alternative zu den in DIN EN ISO 11201, DIN EN ISO 11202 und DIN EN ISO 11204 beschriebenen Verfahren eine Möglichkeit zur Messung unter Einsatzbedingungen dar. Die Norm ist für alle Arten von Prüfumgebungen anwendbar, vorausgesetzt, die aufgeführten Anforderungen an das Fremdgeräusch und die Feldindikatoren sind erfüllt. Sie ist für Geräte anwendbar, die unter stationären Betriebsbedingungen arbeiten und breitbandiges Geräusch mit oder ohne Einzeltönen oder schmalbandigen Komponenten abstrahlen.

Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 11205:2009-12 .

Dieser Artikel wurde berichtigt durch: DIN EN ISO 11205 Berichtigung 1:2007-02 .

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...