Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 11274:2020-04

Bodenbeschaffenheit - Bestimmung des Wasserrückhaltevermögens - Laborverfahren (ISO 11274:2019); Deutsche Fassung EN ISO 11274:2019

Englischer Titel
Soil quality - Determination of the water-retention characteristic - Laboratory methods (ISO 11274:2019); German version EN ISO 11274:2019
Ausgabedatum
2020-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
34

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 98,30 EUR inkl. MwSt.

ab 91,87 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 98,30 EUR

  • 118,00 EUR

  • 122,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 118,80 EUR

  • 148,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2020-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
34
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3071987

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Laborverfahren für die Ermittlung des Wasserrückhaltevermögens des Bodens fest. Dieses Dokument gilt nur für Messungen der Trocknungs- oder Desorptionskurve. Vier Verfahren sind beschrieben, damit der gesamte Bereich der Bodenwasserdrücke wie folgt abgedeckt wird: a) Verfahren, bei dem Sand-, Kaolin- oder Keramiksaugtische für die Ermittlung von Matrixdrücken von 0 kPa bis -50 kPa verwendet werden; b) Verfahren, bei dem eine poröse Platte und Büretten-Apparatur für die Ermittlung von Matrixdrücken von 0 kPa bis -20 kPa verwendet werden; c) Verfahren, bei dem ein Druckgas und Druckplattenextraktor für die Ermittlung von Matrixdrücken von -5 kPa bis -1 500 kPa verwendet werden; d) Verfahren, bei dem ein Druckgas und Druckmembranzellen für die Ermittlung von Matrixdrücken von -33 kPa bis -1 500 kPa verwendet werden. Anleitungen für die Auswahl des für den Einzelfall am besten geeigneten Verfahrens sind enthalten.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.080.40
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3071987
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 11274:2014-07 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 11274:2014-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) das gesamte Dokument technisch und redaktionell dem Stand der Technik angepasst; b) Bild 2 "Druckplattenextraktionsanlage" korrigiert; c) die Literaturhinweise aktualisiert.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...