Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2015-11

DIN EN ISO 13162:2015-11

Wasserbeschaffenheit - Bestimmung der Aktivität von Kohlenstoff-14 - Verfahren mit dem Flüssigszintillationszähler (ISO 13162:2011); Deutsche Fassung EN ISO 13162:2015

Englischer Titel
Water quality - Determination of carbon 14 activity - Liquid scintillation counting method (ISO 13162:2011); German version EN ISO 13162:2015
Ausgabedatum
2015-11
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96.00 EUR inkl. MwSt.

ab 80.67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96.00 EUR

  • 120.20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 104.40 EUR

  • 130.50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2015-11
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2344353

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt ein Verfahren für die Bestimmung der Aktivitätskonzentration von Kohlenstoff-14 in Proben von Umweltwasser oder von tritiiertem Wasser (Kohlenstoff-14 enthaltendes Wasser) mithilfe eines Flüssigszintillationszählers fest. Das Verfahren ist auf die Analyse aller organischen wasserlöslichen Moleküle anwendbar, die im Szintillationscocktail gut vermischt sind. Es kann nicht bei Mizellen oder "großen" Partikeln verwendet werden (also beispielsweise bei Lipiden sowie Fulvin- oder Huminsäuren), die im Szintillationscocktail und im Wasser nicht sorgfältig vermischt sind. Hierbei geht einiges an Betaenergie ohne Erregung des Szintillationscocktails verloren und die Ergebnisse werden unterschätzt. Dieses Verfahren eignet sich ebenso wenig für die Analyse von organisch gebundenem Kohlenstoff-14. Diese Bestimmung erfordert weitere chemische Aufarbeitungen (wie eine chemische Oxidation oder Verbrennung). Es ist ohne Probenverdünnung möglich, eine Aktivitätskonzentration von Kohlenstoff-14 unter 106 in Becquerel je Liter zu messen.
Der Text von ISO 13162:2011 wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 147 "Water quality" der Internationalen Organisation für Normung (ISO) erarbeitet und als FprEN ISO 13162:2015 durch das Technische Komitee CEN/TC 230 "Wasseranalytik" übernommen, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 119-01-03 AA "Wasseruntersuchung" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2344353
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...