Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 13385-1:2020-03

Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Längenmessgeräte - Teil 1: Konstruktionsmerkmale und messtechnische Merkmale von Messschiebern (ISO 13385-1:2019); Deutsche Fassung EN ISO 13385-1:2019

Englischer Titel
Geometrical product specifications (GPS) - Dimensional measuring equipment - Part 1: Design and metrological characteristics of callipers (ISO 13385-1:2019); German version EN ISO 13385-1:2019
Ausgabedatum
2020-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
25

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 84,90 EUR inkl. MwSt.

ab 79,35 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 84,90 EUR

  • 106,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 102,80 EUR

  • 128,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2020-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
25
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3061502

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm DIN EN ISO 13385-1 legt die wichtigsten Konstruktionsmerkmale und messtechnischen Merkmale für Messschieber fest. Sie gehört zum Bereich der Geometrischen Produktspezifikation (GPS). Sie ist eine allgemeine GPS-Norm (siehe ISO 14638) und beeinflusst das Kettenglied für Maß und Abstand in der allgemeinen GPS-Matrix. Dieses Dokument wurde von der ISO/TC 213/WG 6 "General requirements for geometrical product specification (GPS) measuring Equipment" (Sekretariat: USA (ANSI)) in Zusammenarbeit mit dem CEN/TC 290 "Geometrische Produktspezifikationen und -prüfung" (Sekretariat: Frankreich (AFNOR)) ausgearbeitet. Der zuständige nationale Unterausschuss ist der NA 152-03-02-07 UA "Längenprüftechnik außer Koordinaten-, Form- und Oberflächenmesstechnik sowie Gewindekenngrößen". Dieses Dokument ist eine Verständigungsnorm für Messschieber, in der Anforderungen und messtechnische Merkmale definiert sind. Die messtechnischen Merkmale dienen als Grundlage zur Berechnung der Messunsicherheit beim Einsatz eines Messschiebers. Diese Internationale Norm ersetzt nun endgültig DIN 862, die viele Jahrzehnte lang für die Hersteller und Anwender von Messschiebern in Deutschland anzuwenden war, und die zum Schluss nur noch als Restnorm die MPE-Werte enthielt. Diese sind nun auch in die Internationale Norm aufgenommen worden. Der Obmann des deutschen Siegelausschusses erläutert in einem kurzen Internet-Video die Anwendung und Anforderungen der neuen Internationalen Norm: https://www.youtube.com/watch?v=9f36tWGMwvE.

Inhaltsverzeichnis
ICS
17.040.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3061502
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 13385-1:2011-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normative Verweisungen aktualisiert; b) Maße und Messbereich überarbeitet; c) Abschnitt 5 "Metrologische Eigenschaften" vollständig überarbeitet; d) Prüfverfahren überarbeitet; e) Konformitätsprüfung und Berechnung der Messunsicherheiten überarbeitet; f) Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...