Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 13628-4:2011-09

Erdöl- und Erdgasindustrie - Auslegung und Betrieb von Unterwasser-Produktionssystemen - Teil 4: Bohrloch- und E-Kreuz-Ausrüstungen für den Unterwassereinsatz (ISO 13628-4:2010 + Cor. 1:2011); Englische Fassung EN ISO 13628-4:2010 + AC:2011, nur auf CD-ROM

Englischer Titel
Petroleum and natural gas industries - Design and operation of subsea production systems - Part 4: Subsea wellhead and tree equipment (ISO 13628-4:2010 + Cor. 1:2011); English version EN ISO 13628-4:2010 + AC:2011, only on CD-ROM
Ausgabedatum
2011-09
Originalsprachen
Englisch
Seiten
270

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 352,70 EUR inkl. MwSt.

ab 329,63 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 352,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 426,30 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2011-09
Originalsprachen
Englisch
Seiten
270
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1810489

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Das Dokument legt Kenndaten für den Unterwasser-Bohrlochkopf, den Mudline-Bohrlochkopf, den Drill-through-mudline-Bohrlochkopf und vertikale sowie horizontale E-Kreuze fest. Weiterhin werden die Werkzeuge festgelegt, die zur Handhabung, Prüfung und Installation der Ausrüstungen notwendig sind. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitskreis NA 109-00-01-04 AK "Bohr- und Fördereinrichtungen - Spiegelausschuss zu ISO/TC 67/SC 4" im Normenausschuss Erdöl- und Erdgasgewinnung (NÖG) im DIN Deutsches Institut für Normung e. V.

Inhaltsverzeichnis
ICS
75.180.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1810489
Ersatzvermerk

Korrekturinformation: Berichtigtes Dokument: Bezieher des Vorgängerdokumentes DIN EN ISO 13628-4:2011-04 erhalten kostenfreie Ersatzlieferung

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 13628-4:1999-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aktualisierung der Normativen Verweisungen; b) Erweiterung der Begriffsdefinitionen, z. B. "corrosion-resistant material"; c) Erweiterung der "Component" in Tabelle 3 "Minimum validation test requirements"; d) Erweiterung des Abschnitts 5.3.3 "Corrosion-resitant overlays"; e) neues Bild 2 "Example of vertical trees on tubing heads"; f) neues Bild 4 a) "Examples of bore penetrations, Production bore penetrations"; g) neues Bild 4 b) "Examples of bore penetrations, Abbulus bore penetrations"; h) neue Tabelle 4 "Pressure test pictorial representations"; i) neues Bild 9 "Tree guide frames"; j) neues Bild 11 "External loads on a subsea tree and wellhead"; k) neues Bild A.3 "Guidelineless style vertical tree"; l) neues Bild B.1 "Guideline style horizontal tree" und Bild B.2 "Guidelineless style horizontal tree"; m) neues Bild D.3 "Tubing hanger for horizontal tree" und Bild D.4 "Extended tubing hanger for horizontal tree"; n) neues Bild E.2 "Mudline conversation equipment"; o) neuer informativer Anhang G "Assembly guideline of ISO (API) bolted flanged connections"; p) neuer informativer Anhang J "Screening tests for material compatibility"; q) neuer informativer Anhang K "Desgin and testing of pad eyes for lifting"; r) neuer informativer Anhang L "Hyperbaric testing guidelines"; s) neuer infomativer Anhang M "Purchasing guidelines"; t) Aktualisierung der Literaturhinweise. Gegenüber DIN EN ISO 13628-4:2011-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: u) In Tabelle 11 "Hub and bore dimensions for type 17SV flanges for 34,5 MPa (5000 psi) rated working pressure" ist im Bild das Winkelmass geändert; v) Die Zeichnungsqualität von Bild A.3 "Guidelines style vertical tree" wurde verbessert; w) In K.3.3.3.5 wurde die Darstellungsqualität der Gleichung K.25 verbessert, sowie die darin enthaltende Berechnung des "unit moment of inertia of weld" korrigiert.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...