Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-08

DIN EN ISO 14004:2016-08

Umweltmanagementsysteme - Allgemeine Leitlinien zur Verwirklichung (ISO 14004:2016); Deutsche und Englische Fassung EN ISO 14004:2016

Englischer Titel
Environmental management systems - General guidelines on implementation (ISO 14004:2016); German and English version EN ISO 14004:2016
Ausgabedatum
2016-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen VDI 4050:2001-09 empfohlen.

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 224,20 EUR inkl. MwSt.

ab 188,40 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 224,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 243,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen VDI 4050:2001-09 empfohlen.
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2389195

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Jede Organisation, egal ob öffentlich oder privat, groß oder klein, in entwickelten oder in Schwellenländern, hat Einfluss auf die Umwelt und wird im Gegenzug von der Umwelt beeinflusst. Die Auswirkung der Organisation kann durch Verbrauch von Ressourcen oder Verunreinigung hervorgerufen werden und der Einfluss auf die Organisation kann auf Themen wie Klimawandel beruhen. Diese Einflüsse wecken ein zunehmendes Verständnis darüber, dass der Ertrag und der Erfolg menschlichen Handelns vom Erhalt und Schutz unseres Naturerbes abhängen, das heißt von den Ressourcen, von denen die gesamte menschliche Produktivität abhängt. Ziel dieser Internationalen Norm ist es, Organisationen mit Leitlinien für einen gemeinsamen Handlungsrahmen zu versorgen, um ein System zur Unterstützung eines verbesserten Umweltmanagements aufzubauen, zu verwirklichen, aufrechtzuerhalten oder zu verbessern. Das sollte zu einer langfristigen Rentabilität der Organisation und dem übergeordneten Ziel einer nachhaltigen Entwicklung im Einklang mit deren sozialen und ökonomischen Elementen beitragen. DIN EN ISO 14004 enthält Leitlinien für den Aufbau, die Verwirklichung, die Aufrechterhaltung und die Verbesserung eines Umweltmanagementsystems, das in die Kerngeschäftsprozesse einer Organisation integriert werden kann. Die Leitlinien in DIN EN ISO 14004 sind auf alle Organisationen anwendbar, unabhängig von deren Größe, Art, Standort oder Entwicklungsstand. Die Leitlinien in DIN EN ISO 14004 stimmen zwar mit dem Modell eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 überein, sind jedoch nicht dafür vorgesehen, die Anforderungen von ISO 14001 zu interpretieren. Im Gegensatz zu DIN EN ISO 14001 werden keine prüfbaren Anforderungen in DIN EN ISO 14004 gestellt, sondern in unverbindlicher Form Hilfestellungen zu Aufbau, Verwirklichung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines Umweltmanagementsystems gegeben. DIN EN ISO 14004 stellt somit ein selbstständiges Dokument dar, welches ohne Einführung eines formalen Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001 angewendet werden kann. Damit ist die Norm besonders für kleine und mittelständische Unternehmen eine wertvolle Hilfe. Als Grundlage für eine Zertifizierung eines Umweltmanagementsystems ist jedoch ausschließlich DIN EN ISO 14001 heranzuziehen. In DIN EN ISO 14004 sind zur Veranschaulichung Beispiele und Vorgehensweisen aufgeführt. Kästen mit praktischen Hilfen liefern zusätzliche Informationen, um den in dieser Norm enthaltenen Text zu unterstützen. An der Überarbeitung der Internationalen Norm ISO 14004:2016 durch das ISO/TC 207/SC 1 "Environmental management systems" war von deutscher Seite der NA 172-00-02 AA "Umweltmanagementsysteme/Umweltaudit" des Normenausschusses Grundlagen des Umweltschutzes (NAGUS) aktiv an den Normungsarbeiten beteiligt. Der NA 172-00-02 AA betrachtet die Kombination von DIN EN ISO 14001 und DIN EN ISO 14004 als eine Basis, auf der viele an der Einführung eines Umweltmanagementsystems interessierte Unternehmen und Organisationen die Optimierung ihrer Umweltleistung praxisorientiert vorantreiben können.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2389195
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 14004:2010-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 14004:2010-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm wurde grundlegend überarbeitet; b) da sich diese Norm an EN ISO 14001 orientiert, wurde die Abschnittsreihenfolge verändert, damit sie mit der Gliederung (nicht mit dem Inhalt) der in den ISO-Direktiven festgelegten Grundstruktur für Managementsystemnormen ("High Level Structure") übereinstimmt; c) Begriffe wurden an die IS- Grundstruktur für Managementsystemnormen angepasst.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...