Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-09

DIN EN ISO 14174:2019-09

Schweißzusätze - Pulver zum Unterpulverschweißen und Elektroschlackeschweißen - Einteilung (ISO 14174:2019); Deutsche Fassung EN ISO 14174:2019

Englischer Titel
Welding consumables - Fluxes for submerged arc welding and electroslag welding - Classification (ISO 14174:2019); German version EN ISO 14174:2019
Ausgabedatum
2019-09
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 81,60 EUR inkl. MwSt.

ab 76,26 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 81,60 EUR

  • 97,90 EUR

  • 102,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 98,80 EUR

  • 123,50 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-09
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3068772

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Das Dokument gilt für Pulver zum Unterpulverschweißen und Elektroschlackeschweißen mit Draht-, Fülldraht- und Bandelektroden zum Verbindungs- und Auftragsschweißen von unlegierten Stählen und Feinkornstählen, hochfesten Stählen, warmfesten Stählen, nichtrostenden und hitzebeständigen Stählen, Nickel und Nickellegierungen. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der NA 092-00-03 AA "Schweißzusätze (DVS AG W 5)" im DIN-Normenausschuss Schweißen und verwandte Verfahren (NAS).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3068772
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 14174:2012-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 14174:2012-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) Informationen bezüglich Elektroden nach ISO 18274 zu Tabelle 3 "Elektroden zur Bestimmung des metallurgischen Verhaltens der Klasse-2- und Klasse-2B-Pulver" hinzugefügt; c) die Werte für Schweißstrom und Schweißspannung für Produkt/Prozess 2, Pulverklasse 2, in Tabelle 5 "Schweißbedingungen für die Vorbereitung einer Schweißgut-Auftragprobe" geändert; d) Bezeichnungsbeispiel für Z-Option in Abschnitt 11 "Bezeichnung" hinzugefügt; e) Literaturhinweise aktualisiert; f) Anpassung an die aktuellen Gestaltungsregeln.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...