Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 14629:2016-11

Hochleistungskeramik - Bestimmung der Fließfähigkeit keramischer Pulver (ISO 14629:2012); Deutsche Fassung EN ISO 14629:2016

Englischer Titel
Fine ceramics (advanced ceramics, advanced technical ceramics) - Determination of flowability of ceramic powders (ISO 14629:2012); German version EN ISO 14629:2016
Ausgabedatum
2016-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
16

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 65,20 EUR inkl. MwSt.

ab 60,93 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 65,20 EUR

  • 81,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 79,00 EUR

  • 98,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2016-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
16
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2482454
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung des Fließverhaltens granulierter oder ungranulierter keramischer Pulver mit Hilfe eines festgelegten Trichters fest. Dieses Verfahren gilt nur für Pulver, die frei durch die festgelegte Prüföffnung fließen.
Der Text von ISO 14629:2012 wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 206 "Fine ceramics" der Internationalen Organisation für Normung (ISO) erarbeitet und als EN ISO 14629:2016 durch das Technische Komitee CEN/TC 184 "Hochleistungskeramik" übernommen, dessen Sekretariat von DIN gehalten wird.
Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 0620291 AA "Terminologie von Hochleistungskeramik und Prüfung von monolithischen keramischen Werkstoffen und Pulvern" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
ICS
81.060.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2482454
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN V ENV 14312:2002-11 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN V ENV 14312:2002-11 wurde folgende Änderung vorgenommen: a) Normative Verweisungen aufgenommen; b) Erhöhung der Prüfmenge von 30 g auf 50 g; c) Abschnitt 4 "Prüfeinrichtung" erweitert; d) Bild 1 "Beispiel für einen Trichter" weitere Maße hinzugefügt; e) Bild "Beispiel für einen Behälter" hinzugefügt; f) Übernahme der ISO 14629:2012.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...