Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm

DIN EN ISO 14689-1:2011-06 [ACHTUNG: DOKUMENT ZURÜCKGEZOGEN]

Titel (Deutsch): Geotechnische Erkundung und Untersuchung - Benennung, Beschreibung und Klassifizierung von Fels - Teil 1: Benennung und Beschreibung (ISO 14689-1:2003); Deutsche Fassung EN ISO 14689-1:2003

  Download Versand
Sprache: Deutsch *
Übersetzung: Englisch *
*

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Titel (Englisch): Geotechnical investigation and testing - Identification and classification of rock - Part 1: Identification and description (ISO 14689-1:2003); German version EN ISO 14689-1:2003

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum 2011-06

Einführungsbeitrag:

Die Norm wurde vom ISO/TC 182/SC 1 "Geotechnische Erkundung und Untersuchung" (Sekretariat und Vorsitz: Deutschland) in Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen CEN/TC 341 (Sekretariat und Vorsitz: Deutschland) erarbeitet. Im DIN ist hierfür der NABau-Arbeitsausschuss NA 05-02-00 AA "Benennung, Beschreibung und Klassifizierung von Boden und Fels" zuständig.
Dieser Teil der Normenreihe ISO 14689 beinhaltet die Benennung und Beschreibung von Gestein und Gebirge auf der Grundlage der mineralogischen Zusammensetzung, genetischer Aspekte, der Korngröße, der Trennflächen und anderer Kenngrößen. Er enthält auch Regeln für die Beschreibung anderer Eigenschaften sowie deren Bezeichnung.
Die Norm gilt für die Beschreibung von Fels in der Geotechnik. Die Beschreibung erfolgt an Bohrkernen und anderen Gesteinsproben sowie am Gebirge.
Felsklassifizierungssysteme, die eine oder mehrere beschreibende Kenngrößen verwenden, um das voraussichtliche Felsverhalten anzuzeigen, liegen nicht im Anwendungsbereich der Norm. Die Benennung, Beschreibung und Klassifizierung von Boden für bautechnische Zwecke werden in ISO 14688-1 und ISO 14688-2 behandelt.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN ISO 14689-1:2004-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Vorgängernorm wurde mit der nationalen Änderung A 100, die ausschließlich Änderungen im Nationalen Vorwort enthält, konsolidiert; b) der Nationale Anhang NA wurde ergänzt.

Originalsprachen: Deutsch


Dokument: zitiert

Dokument: wird zitiert

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

  • Produktabbildung - DIN 4023

    Geotechnische Erkundung und Untersuchung - Zeichnerische Darstellung der Ergebnisse von Bohrungen und sonstigen direkten Aufschlüssen

  • Produktabbildung - DIN EN 843-6

    Hochleistungskeramik - Mechanische Eigenschaften monolithischer Keramik bei Raumtemperatur - Teil 6: Leitlinie für die fraktographische Untersuchung; Deutsche Fassung EN 843-6:2009

  • Produktabbildung - DIN EN 923

    Klebstoffe - Benennungen und Definitionen; Deutsche Fassung EN 923:2015

  • Produktabbildung - DIN EN 932-3

    Prüfverfahren für allgemeine Eigenschaften von Gesteinskörnungen - Teil 3: Durchführung und Terminologie einer vereinfachten petrographischen Beschreibung (enthält Änderung A1:2003); Deutsche Fassung EN 932-3:1996 + A1:2003

  • Produktabbildung - DIN EN 1627

    Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelemente und Abschlüsse - Einbruchhemmung - Anforderungen und Klassifizierung; Deutsche Fassung EN 1627:2011

  • Produktabbildung - DIN EN 1863-1

    Glas im Bauwesen - Teilvorgespanntes Kalknatronglas - Teil 1: Definition und Beschreibung; Deutsche Fassung 1863-1:2011