Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 15013:2008-01

Kunststoffe - Extrudierte Tafeln aus Polypropylen (PP) - Anforderungen und Prüfung (ISO 15013:2007); Deutsche Fassung EN ISO 15013:2007

Englischer Titel
Plastics - Extruded sheets of polypropylene (PP) - Requirements and test methods (ISO 15013:2007); German version EN ISO 15013:2007
Ausgabedatum
2008-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
17

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 63,90 EUR inkl. MwSt.

ab 59,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 63,90 EUR

  • 80,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 77,40 EUR

  • 96,70 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2008-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
17
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9869946

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm DIN EN ISO 15013 legt die Anforderungen und Prüfverfahren für massive ebene extrudierte Tafeln aus Polypropylen-Homopolymerisaten (PP-H) und Polypropylen-Copolymerisaten (PP-B und PP-R) ohne Füll- und Verstärkungsstoffe fest. Sie gilt darüber hinaus für gerollte PP-Tafeln und ist nur auf Tafeldicken von 0,5 mm bis 40 mm anwendbar.
Gegenüber der Vorgängerausgabe DIN EN ISO 15013:1999-05 wurden die Anforderungen an die thermischen Eigenschaften (Schmelzindex) überarbeitet.
Die Norm DIN EN ISO 15015 legt die Anforderungen und Prüfmethoden für massive ebene extrudierte Tafeln aus schlagzäh-modifizierten Acrylnitril/Styrol-Copolymerwerkstoffen fest: Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS), Acrylnitril-(Ethylen-Propylen-Dien)-Styrol (AEPDS, am Markt auch bekannt als AES) und Acrylnitril-Styrol-Acrylester (ASA), ohne Füll- und Verstärkungsstoffe. Sie gilt darüber hinaus für gerollte ABS-, AEPDS- oder ASA-Tafeln und ist nur auf Tafeldicken von 0,25 mm bis 20,0 mm anwendbar.
Die Europäischen Normen wurden vom CEN/TC 249 "Kunststoffe" (Sekretariat: NBN, Belgien) in Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen ISO/TC 61 erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 054-04-02 AA "Halbzeuge aus Thermoplasten" im FNK.

Inhaltsverzeichnis
ICS
83.140.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9869946
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 15013:1999-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 15013:1999-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anforderungen bezüglich des Schmelzindex (MFR 230 °C/2,16 kg) in Tabelle 2 überarbeitet; b) normative Verweisungen aktualisiert; c) Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...