Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-12

DIN EN ISO 15148:2018-12

Wärme- und feuchtetechnisches Verhalten von Baustoffen und Bauprodukten - Bestimmung des Wasseraufnahmekoeffizienten bei teilweisem Eintauchen (ISO 15148:2002 + Amd 1:2016); Deutsche Fassung EN ISO 15148:2002 + A1:2016

Englischer Titel
Hygrothermal performance of building materials and products - Determination of water absorption coefficient by partial immersion (ISO 15148:2002 + Amd 1:2016); German version EN ISO 15148:2002 + A1:2016
Ausgabedatum
2018-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

  • 90,50 EUR

  • 94,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

  • 102,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3002895

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm DIN EN ISO 15148 legt ein Verfahren zur Bestimmung des Wasseraufnahmekoeffizienten für kurze Zeiträume durch teilweises Eintauchen ohne Temperaturgradienten fest. Er dient zur Beurteilung der Intensität der Wasseraufnahme aufgrund von Kapillarkräften bei anhaltender Beregnung oder Schlagregen, auch im unüblichen Fall während einer ungeschützten Lagerung von Dämm- oder anderen Baustoffen auf der Baustelle oder während der Bauphase. Das Verfahren ist geeignet für die Prüfung von Putzen oder Beschichtungen in Verbindung mit dem Untergrund, auf den sie normalerweise aufgebracht werden. Das Verfahren gilt nicht zur Beurteilung der Wasseraufnahme von Baustoffen, die unter Wasser eingesetzt werden oder in Kontakt mit feuchtegesättigtem Erdreich stehen. Für diese Fälle ist eine Prüfung bei vollständigem Eintauchen besser geeignet. Das Dokument enthält die geänderte Tabelle 1, bei der die Werte der Temperatur und der relativen Luftfeuchte angepasst wurden. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-56-99 AA "Feuchte (SpA zu CEN/TC 89/WG 10, ISO/TC 163/SC 1/WG 8)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3002895
Änderungsvermerk

Korrekturinformation: Berichtigtes Dokument: Bezieher des Vorgängerdokumentes DIN EN ISO 15148:2016-12 erhalten kostenfreie Ersatzlieferung

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 15148:2003-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) 7.1, Tabelle 1 mit den Prüfbedingungen wurde berichtigt; b) Anhang ZA, letzter Absatz mit Verweisung auf ISO 9346 wurde geändert; c) Norm wurde redaktionell überarbeitet. Gegenüber DIN EN ISO 15148:2016-12 wurde folgende Korrektur vorgenommen: a) in Abschnitt 3.2 wurde die Einheiten für den Wasseraufnahmekoeffizient Ww und den Wasseraufnahmekoeffizient, bezogen auf eine bestimmte Zeit t, Wwt korrigiert.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...