Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-10

DIN EN ISO 15480:2019-10

Mechanische Verbindungselemente - Sechskant-Bohrschrauben mit Bund mit Blechschraubengewinde (ISO 15480:2019); Deutsche Fassung EN ISO 15480:2019

Englischer Titel
Fasteners - Hexagon washer head drilling screws with tapping screw thread (ISO 15480:2019); German version EN ISO 15480:2019
Ausgabedatum
2019-10
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 56,60 EUR inkl. MwSt.

ab 52,90 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 56,60 EUR

  • 70,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 68,30 EUR

  • 85,40 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-10
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3046315

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Eigenschaften für Sechskant-Bohrschrauben mit Bund mit Blechschraubengewinde, aus Stahl, mit den Gewindegrößen ST2,9 bis ST6,3 und der Produktklasse A fest. Diese Norm ist identisch mit der Europäischen Norm EN ISO 15480, in dem die Internationale Norm ISO 15480 unverändert übernommen wurde. Dieses Dokument (EN ISO 15480:2019) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 2 "Fasteners", Unterkomitee SC 13 "Fasteners with non-metric thread" (Sekretariat: DIN, Deutschland) in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 185 "Mechanische Verbindungselemente" (Sekretariat: BSI, Großbritannien) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 067-00-05 AA "Kleinschrauben und gewindeformende Schrauben" im DIN-Normenausschuss Mechanische Verbindungselemente (FMV).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3046315
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 15480:2000-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 15480:2000-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normative Verweisungen aktualisiert; b) Durchmesser da im Bild 1 und die dazugehörigen Werte in Tabelle 1 hinzugefügt; c) lg nach ISO 225 im Bild 1 und in Tabelle 1 geändert in lm; d) Werte von r1 in Tabelle 1 zu Mindestwerten geändert.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...