Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-10

DIN EN ISO 16496:2016-10

Laborgeräte aus Glas - Geräte mit Vakuummantelisolierung (ISO 16496:2016); Deutsche Fassung EN ISO 16496:2016

Englischer Titel
Laboratory glassware - Vacuum-jacketed vessels for heat insulation (ISO 16496:2016); German version EN ISO 16496:2016
Ausgabedatum
2016-10
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82.60 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82.60 EUR

  • 103.10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89.80 EUR

  • 112.10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-10
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese internationale und europäische Norm empfiehlt Maße und legt Anforderungen und Prüfungen für Laborgeräte aus Borosilicatglas 3.3 fest, die zur thermischen Isolierung einen Vakuummantel haben. Diese Norm gilt für Dewargefäße, Reaktionsgefäße mit Vakuummantel und Kolonnen mit Vakuummantel, soweit diese für Laboranwendungen und laborverwandte Anwendungen vorgesehen sind. Nenngrößen und typische Maße sind in Tabelle 1 bis Tabelle 5 angegeben. Die Norm enthält sicherheitstechnische Festlegungen für Vakuummantelgefäße im Sinne des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG). Bei Laborarbeiten mit Dewargefäßen, Reaktionsgefäßen mit Vakuummantel und Kolonnen mit Vakuummantel gelten zusätzliche Sicherheitsvorschriften, die in BGI/GUV-I 850-0 festgelegt sind. Diese Norm gilt nicht für großtechnische Produktionsanlagen und für Geräte, die bei einem Druck von mehr als 0,1 bar über Atmosphärendruck betrieben werden. Die Norm wurde vom CEN/TC 332 "Laborausrüstung" aus der Internationalen Normenorganisation ISO übernommen. Sie wurde im ISO/TC 48 "Laboratory equipment", erarbeitet; hierbei diente die bisher in Deutschland geltende Norm DIN 12492:1998 als Vorlage. Alle genannten Gremien stehen unter deutschem Sekretariat. Gegenüber DIN 12492:1998-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Verweisungen auf nationale Vorschriften, Regelwerke und Normen wurden in jeweils geeigneter Weise ersetzt. Für diese Norm ist das Gremium NA 055-01-03 AA "Glasgeräte und Apparate" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 12492:1998-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 12492:1998-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verweisungen auf nationale Vorschriften, Regelwerke und Normen wurden in geeigneter Weise ersetzt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...