Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 1683:2015-09

Akustik - Bevorzugte Bezugswerte für Pegel in der Akustik und Schwingungstechnik (ISO 1683:2015); Deutsche Fassung EN ISO 1683:2015

Englischer Titel
Acoustics - Preferred reference values for acoustical and vibratory levels (ISO 1683:2015); German version EN ISO 1683:2015
Ausgabedatum
2015-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
9

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 44,60 EUR inkl. MwSt.

ab 41,68 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 44,60 EUR

  • 55,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 53,80 EUR

  • 67,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2015-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
9
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2282947

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Pegel-Bezugswerte für die Anwendung in der Akustik und Schwingungstechnik fest, um eine einheitliche Grundlage für die Angabe von Pegeln in vorstehend genannten Fachbereichen zu schaffen. Dieses Dokument legt dafür Bezugswerte fest für akustische und schwingungstechnische Kenngrößen zur Anwendung in den Medien Luft und anderen Gasen, Wasser und anderen Flüssigkeiten sowie Feststoffen. Die Anwendung von Bezugswerten ist für die Datenkommunikation sowie die Angabe und den Vergleich von Kennwerten unerlässlich. Die Bezugswerte sind auf den Gebieten Luftschall, Flüssigkeitsschall und Körperschall verpflichtend, dürfen jedoch auch auf anderen Gebieten angewandt werden. Im nationalen Vorwort des Dokuments ist ein Warnvermerk zur Anwendung einer dieser Bezugswerte verbunden mit einem konkreten Hinweis zur Konfliktvermeidung angegeben.
Dieses Dokument richtet sich an alle, die mit schalltechnischen und schwingungstechnischen Größen und Kennwerten agieren. Es spricht damit explizit wissenschaftliche, behördliche und industrielle Nutzer an.
Die Internationale/Europäische Norm wurde im ISO/TC 43 "Acoustics" und dem gleichnamigen CEN/TC 211 erarbeitet, deren Sekretariate von DIN (Deutschland) gehalten werden. Von deutscher Seite wurde die Erarbeitung durch das Spiegelgremium, den Arbeitsausschuss NA 001-01-02 AA "Akustik - Geräuschimmission - Grundlagen, Ermittlung, Beurteilung" im NALS begleitet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
17.140.01
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2282947
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 1683:2008-11 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 1683:2008-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) für Luft angegebenen Schallgrößen gelten auch für Gase b) Neuaufnahme von Bezugswerten für verschiedene Schallgrößen in Wasser und anderen Flüssigkeiten c) das Dokument wurde redaktionell überarbeitet

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...