Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 16995:2015-05

Biogene Festbrennstoffe - Bestimmung des wasserlöslichen Gehaltes an Chlorid, Natrium und Kalium (ISO 16995:2015); Deutsche Fassung EN ISO 16995:2015

Englischer Titel
Solid biofuels - Determination of the water soluble chloride, sodium and potassium content (ISO 16995:2015); German version EN ISO 16995:2015
Ausgabedatum
2015-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
16

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 63,90 EUR inkl. MwSt.

ab 59,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 63,90 EUR

  • 80,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 77,40 EUR

  • 96,70 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2015-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
16
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2229942

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung des wasserlöslichen Gehaltes an Chlorid, Natrium und Kalium in biogenen Festbrennstoffen durch Extraktion mit Wasser in einem geschlossenen Behälter sowie deren anschließende quantitative Bestimmung durch unterschiedliche Analyseverfahren fest.
Eine Brennstoffprobe wird mit Wasser in einem geschlossenen Behälter erhitzt. Die im erhaltenen Wasserextrakt vorhandenen Chlorid-, Natrium- und Kaliumkonzentrationen werden anhand eines der folgenden Verfahren bestimmt:
  - Chlorid: Ionenchromatographie (IC) oder potentiometrische Titration mit Silbernitrat;
 - Natrium und Kalium: Flammen-Emissionsspektroskopie (FES), Flammen-Atomabsorptionsspektrometrie (FAAS) oder Optische Emissionsspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Hochfrequenzplasma (ICP-OES).
Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 238 "Solid biofuels" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 335 "Biogene Festbrennstoffe" erarbeitet, dessen Sekretariat vom SIS (Schweden) gehalten wird.
Dieses Dokument ersetzt DIN EN 15105:2011-04.
Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-05-82 AA "Biogene Festbrennstoffe" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
ICS
75.160.40
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2229942
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 15105:2011-04 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 15105:2011-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Inhalt der DIN EN 15105:2011-04 weitestgehend übernommen und teilweise bezüglich Internationaler Normen überarbeitet; b) Inhalt redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...