Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm

DIN EN ISO 178:2013-09

Titel (Deutsch): Kunststoffe - Bestimmung der Biegeeigenschaften (ISO 178:2010 + Amd.1:2013); Deutsche Fassung EN ISO 178:2010 + A1:2013

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch
Übersetzung: Englisch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Titel (Englisch): Plastics - Determination of flexural properties (ISO 178:2010 + Amd.1:2013); German version EN ISO 178:2010 + A1:2013

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum 2013-09

Einführungsbeitrag:

In dieser Norm wird ein Verfahren zur Ermittlung der Biegeeigenschaften von steifen und halbsteifen Kunststoffen unter definierten Bedingungen festgelegt. Es ist ein genormter Probekörper festgelegt, jedoch sind die Parameter für andere gegebenenfalls anzuwendende Probekörpergrößen enthalten. Ebenfalls enthalten ist eine Angabe zum Bereich der Prüfgeschwindigkeiten. Gegenüber DIN EN ISO 178:2011-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Die Europäische Änderung A1:2013 wurde eingearbeitet: a) 5.5.1.1 und 5.5.1.2 wurden vollständig überarbeitet und direkt 5.5.1 zugeordnet; b) 8.1 und Bild 5 wurden vollständig überarbeitet; c) 8.2 wurde hinsichtlich der Dicke, bisher mittlere Dicke, überarbeitet; d) in Abschnitt 11 wurde Angabe d) um "sowie gegebenenfalls die Maße der verwendeten Messflächen" erweitert. Die Internationale Norm ISO 178 wurde im ISO/TC 61/SC 2 "Mechanical properties" (Sekretariat: AENOR, Spanien) erstellt. Für die Europäische Norm ist das CEN/TC 249 "Kunststoffe" zuständig, dessen Sekretariat vom NBN, Belgien gehalten wird. Auf nationaler Ebene wird die Norm vom Arbeitsausschuss NA 054-01-02 AA "Mechanische Eigenschaften und Probekörperherstellung" des Normenausschusses Kunststoffe (FNK) im DIN betreut.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN ISO 178:2011-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Die Europäische Änderung A1:2013 wurde eingearbeitet: a) 5.5.1.1 und 5.5.1.2 wurden vollständig überarbeitet und direkt 5.5.1 zugeordnet; b) 8.1 und Bild 5 wurden vollständig überarbeitet; c) 8.2 wurde hinsichtlich der Dicke, bisher mittlere Dicke, überarbeitet; d) in Abschnitt 11 wurde Angabe d) um "sowie gegebenenfalls die Maße der verwendeten Messflächen" erweitert.

Originalsprachen: Deutsch

Dokument: zitiert

Dokument: wird zitiert

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 178

    Kunststoffe - Bestimmung der Biegeeigenschaften (ISO/DIS 178:2017); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 178:2017

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 14125

    Faserverstärkte Kunststoffe - Bestimmung der Biegeeigenschaften (ISO 14125:1998 + Cor.1:2001 + Amd.1:2011); Deutsche Fassung EN ISO 14125:1998 + AC:2002 + A1:2011

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 180

    Kunststoffe - Bestimmung der Izod-Schlagzähigkeit (ISO 180:2000 + Amd.1:2006 + Amd.2:2013); Deutsche Fassung EN ISO 180:2000 + A1:2006 + A2:2013

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 899-2

    Kunststoffe - Bestimmung des Kriechverhaltens - Teil 2: Zeitstand-Biegeversuch bei Dreipunkt-Belastung (ISO 899-2:2003 + Amd.1:2015); Deutsche Fassung EN ISO 899-2:2003 + A1:2015

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 899-1

    Kunststoffe - Bestimmung des Kriechverhaltens - Teil 1: Zeitstand-Zugversuch (ISO 899-1:2003 + Amd.1:2015); Deutsche Fassung EN ISO 899-1:2003 + A1:2015

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 179-2

    Kunststoffe - Bestimmung der Charpy-Schlageigenschaften - Teil 2: Instrumentierte Schlagzähigkeitsprüfung (ISO 179-2:1997 + Amd.1:2011); Deutsche Fassung EN ISO 179-2:1999 + A1:2012