Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2011-04

DIN EN ISO 19142:2011-04

Geoinformation - Web Feature Service (ISO 19142:2010); Deutsche Fassung EN ISO 19142:2010

Englischer Titel
Geographic information - Web Feature Service (ISO 19142:2010); German version EN ISO 19142:2010
Ausgabedatum
2011-04
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 345,80 EUR inkl. MwSt.

ab 323,18 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 345,80 EUR

  • 432,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 417,90 EUR

  • 522,30 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2011-04
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1724897

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt das Verhalten eines Dienstes fest, der Transaktionen auf geographischen Features und den Zugriff auf diese unabhängig von dem zugrunde liegenden Datenspeicher bietet. Diese Norm legt Ermittlungsoperationen, Abfrageoperationen, Sperroperationen, Transaktionsoperationen sowie Operationen zum Speichern parametrisierter Abfrageausdrücke fest. Durch Ermittlungsoperationen kann der Dienst abgefragt werden, um seine Fähigkeiten festzustellen und das Anwendungsschema abzurufen, das die vom Dienst angebotenen Feature-Typen definiert. Mit Abrufoperationen können Features oder Werte von Feature-Eigenschaften aus dem opaken zugrunde liegenden Datenspeicher auf der Basis von vom Client definierten Einschränkungen der Feature-Eigenschaften abgerufen werden. Sperroperationen ermöglichen einen exklusiven Zugriff auf Features, um diese zu modifizieren oder zu löschen. Mit Transaktionsoperationen lassen sich Features erzeugen, ändern, ersetzen und aus dem zugrunde liegenden opaken Datenspeicher löschen. Durch gespeicherte Abfrageoperationen sind Clients in der Lage, parametrisierte Abfrageausdrücke, die vom Server gespeichert werden und wiederholt mit Hilfe unterschiedlicher Parameterwerte aufgerufen werden können, zu erzeugen, zu löschen, aufzulisten und zu beschreiben. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-03-03 AA "Kartographie und Geoinformation (Sp CEN/TC 287+ISO/TC 211)" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1724897

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...