Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 19893:2018-12

Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohre und Formstücke aus Thermoplasten für Warm- und Kaltwasser - Prüfverfahren für die Widerstandsfähigkeit von montierten Baugruppen gegen Temperaturwechselbeanspruchung (ISO 19893:2011); Deutsche Fassung EN ISO 19893:2018

Englischer Titel
Plastics piping systems - Thermoplastics pipes and fittings for hot and cold water - Test method for the resistance of mounted assemblies to temperature cycling (ISO 19893:2011); German version EN ISO 19893:2018
Ausgabedatum
2018-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 65,20 EUR inkl. MwSt.

ab 60,93 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 65,20 EUR

  • 81,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 79,00 EUR

  • 98,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2018-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2891173

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt ein Prüfverfahren für die Beständigkeit von Verbindungen für Rohrleitungssysteme mit starren oder flexiblen Rohren aus Thermoplasten gegen Temperaturwechselbeanspruchungen fest.
Sie gilt für Rohrleitungssysteme aus Thermoplasten, die für den Einsatz bei Druckwasseranwendungen mit Warm- und Kaltwasser vorgesehen sind.
Für dieses Dokument ist der Arbeitsausschuss NA 054-05-02 AA "Prüfverfahren für Rohre" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.040.20, 23.040.45
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2891173
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 12293:1999-09 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12293:1999-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Übernahme der ISO 19893:2011 als Ersatz für DIN EN 12293:1999-09; b) Hinzufügen von Bild 1 "Prüfbaugruppe für die Temperaturwechselbeanspruchung"; c) Inhalt technisch überarbeitet; d) redaktionelle Überarbeitung.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...