Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2020-02

DIN EN ISO 20028-1:2020-02

Kunststoffe - Thermoplastische Polyester (TP)-Werkstoffe - Teil 1: Bezeichnungssystem und Basis für Spezifikationen (ISO 20028-1:2019); Deutsche Fassung EN ISO 20028-1:2019

Englischer Titel
Plastics - Thermoplastic polyester (TP) moulding and extrusion materials - Part 1: Designation system and basis for specification (ISO 20028-1:2019); German version EN ISO 20028-1:2019
Ausgabedatum
2020-02
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 81,60 EUR inkl. MwSt.

ab 76,26 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 81,60 EUR

  • 97,90 EUR

  • 102,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 98,80 EUR

  • 123,50 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2020-02
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3072951

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Bezeichnungssystem für thermoplastische Polyester(TP)-Werkstoffe fest, das als Grundlage für Spezifikationen angewendet werden kann. Es umfasst Polyester-Homopolymere (Reinpolymerisate) zum Formen und Extrudieren auf Basis von Poly(ethylenterephthalat) (PET), Poly(butylenterephthalat) (PBT), Poly(cyclohexylendimethylenterephthalat) (PCT), Poly(ethylennaphthalat) (PEN), Poly(butylennaphthalat) (PBN) und andere TP-Arten sowie Copolyester verschiedener Zusammensetzungen zum Formen und Extrudieren.
ISO 7792-1 ist komplex und entspricht nicht mehr der täglichen Praxis. In der Praxis werden ISO 1043 und ISO 11469 in Kombination "unsachgemäß" als Bezeichnungssystem, beispielsweise zur Kennzeichnung, angewendet. Das Ziel dieser Überarbeitung besteht darin, eine Information zu Flammschutzmitteln an der zweiten Position des zweiten Blocks hinzuzufügen und eine stärkere Anpassung an ISO 1043 und ISO 11469 vorzunehmen, in denen die ersten beiden Blöcke für die sortenspezifische Identifizierung und Kennzeichnung von Erzeugnissen verwendet werden.
Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 61 "Plastics" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 249 "Kunststoffe" erarbeitet, dessen Sekretariat von NBN (Belgien) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 054-02-10 AA "Thermoplast-Werkstoffe" im DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3072951
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 20028-1:2017-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 20028-1:2017-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Angabe von Informationen zu Flammschutzmittel im Daten-Block 2 zugefügt; b) zusätzliches Beispiel als 5.1.4 eingefügt; c) redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...