Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-12

DIN EN ISO 20884:2019-12

Mineralölerzeugnisse - Bestimmung des Schwefelgehaltes in Kraftstoffen - Wellenlängendispersive Röntgenfluoreszenz-Spektrometrie (ISO 20884:2019); Deutsche Fassung EN ISO 20884:2019

Englischer Titel
Petroleum products - Determination of sulfur content of automotive fuels - Wavelength-dispersive X-ray fluorescence spectrometry (ISO 20884:2019); German version EN ISO 20884:2019
Ausgabedatum
2019-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

  • 90,50 EUR

  • 94,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

  • 102,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

2

vorbestellbar

Ausgabedatum
2019-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3062532

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 28 "Petroleum and related products, fuels and lubricants from natural or synthetic sources" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 19 "Gasförmige und flüssige Kraft- und Brennstoffe, Schmierstoffe und verwandte Produkte aus Erdöl und mit biologischem oder synthetischem Ursprung" erarbeitet, dessen Sekretariat von NEN gehalten wird.
Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-06-84 AA "Gemeinschaftsausschuss NA 062-06-42 AA/NA 062-06-61 AA" im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) des DIN-Normenausschusses Materialprüfung (NMP).
Dieses Dokument legt ein wellenlängendispersives Röntgenfluoreszenzverfahren (wdRFA) für flüssige, homogene Kraftstoffe mit Schwefelanteilen von 5 mg/kg bis 500 mg/kg und einem Sauerstoffanteil von höchstens 3,7 % (m/m) fest.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3062532
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 20884:2011-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 20884:2011-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Erweiterung des Anwendungsbereichs um hydriertes Pflanzenöl (HVO, en: hydrotreated vegetable oil) und den synthetischen Kraftstoff "gas-to-liquid" (GTL); b) Aufnahme von spezifischen Prozessschritten für Geräte, die monochromatische Strahlung für die Anregung einsetzen.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2019-12 - 2019-12

Norm [NEU]

DIN EN ISO 20884:2019-12
ZURÜCKGEZOGEN
2011-07 - 2019-12

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

2018-10 - 2019-12

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...