Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-08

DIN EN ISO 2179:2016-08

Elektrolytisch hergestellte Überzüge aus einer Zinn-Nickel-Legierung - Anforderungen und Prüfverfahren (ISO 2179:1986); Deutsche Fassung EN ISO 2179:2016

Englischer Titel
Electroplated coatings of tin-nickel alloy - Specification and test methods (ISO 2179:1986); German version EN ISO 2179:2016
Ausgabedatum
2016-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

  • 94,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

  • 102,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2483554

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt die Anforderungen an galvanische Überzüge der intermetallischen Verbindung SnNi mit einer Zusammensetzung von etwa 65 % (m/m) Zinn und 35 % (m/m) Nickel fest.
Sie gilt nicht für: a) Gewindeteile; b)Überzüge auf Blechen, Bändern oder Drähten in unverarbeiteter Form oder auf Gegenständen, die daraus hergestellt wurden; c) Überzüge auf Schraubenfedern; d) galvanische Beschichtung von Stählen mit einer Zugfestigkeit über 1 000 MPa ) (oder entsprechender Härte), weil derartige Stähle zu Wasserstoffversprödung (siehe 8.2) neigen.
Die Überzüge sind für Grundwerkstoffe aus Eisenmetall und Nichteisenmetall und für Leiterplatten vorgesehen. Mit Hilfe eines Klassifikationsschemas können die Art des Grundwerkstoffes, gegebenenfalls die Art der Zwischenschicht und die Schichtdicke festgelegt werden.
Der Text von ISO 2179:1986 wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 107 "Metallic and other non-organic coatings" der Internationalen Organisation für Normung (ISO) erarbeitet und als EN ISO 2179:2016 durch das Technische Komitee CEN/TC 262 "Metallische und andere anorganische Überzüge" übernommen, dessen Sekretariat vom BSI gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-01-76 AA "Chemische und elektrochemische Überzüge" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2483554
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...