Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 22868:2021-05

Forst- und Gartenmaschinen - Geräuschmessnorm für handgehaltene Maschinen mit Verbrennungsmotor - Verfahren der Genauigkeitsklasse 2 (ISO 22868:2021); Deutsche Fassung EN ISO 22868:2021

Englischer Titel
Forestry and gardening machinery - Noise test code for portable hand-held machines with internal combustion engine - Engineering method (Grade 2 accuracy) (ISO 22868:2021); German version EN ISO 22868:2021
Ausgabedatum
2021-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
50

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 117,20 EUR inkl. MwSt.

ab 109,53 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 117,20 EUR

  • 140,70 EUR

  • 146,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 141,70 EUR

  • 176,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3058139

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Geräuschmessverfahren zur effizienten Ermittlung der Geräuschemissionsdaten von tragbaren handgeführten forstwirtschaftlichen Maschinen und Gartengeräten mit Verbrennungsmotor unter einheitlichen Bedingungen und besondere Anforderungen für Kettensägen, Freischneider, Grastrimmer, Kantenschneider, motorbetriebene Hochentaster, Heckenscheren und Laubbläser/Laubsauger/rückentragbare Sprühgeräte fest. Geräuschemissions-Kennwerte schließen den A-bewerteten Emissions-Schalldruckpegel am Ort der Bedienungsperson und den A-bewerteten Schallleistungspegel ein. Die in diesem Dokument beschriebenen Prüfmessverfahren ermöglichen dem Hersteller, die Bemühungen in Bezug auf geräuscharme Konstruktion zu prüfen. Mit der unter deutscher Sekretariatsführung erarbeiteten Neufassung der DIN EN ISO 22868:2011-06 wurde der Anwendungsbereich auf Kantenschneider und rückentragbare Sprühgeräte ausgeweitet und entsprechende Messbedingungen für diese Geräte in den Anhängen B und E aufgenommen. Die Mikrofonposition zur Messung des A-bewerteten Emissions-Schalldruckpegels am Ort der Bedienungsperson wurde für alle Geräte außer Motorsägen mit (1650 ± 10) mm zum Boden klarer definiert. Auch wurden die Koordinaten der Mikrofonpositionen zur Ermittlung des A-bewerteten Schallleistungspegels an die Inhalte der ISO 3744:2010 angepasst. Für diese Norm ist das Gremium NA 020-00-12 AA "Tragbare Forstmaschinen" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.140, 17.140.20, 65.060.80
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3058139
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 22868:2011-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 22868:2011-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Anwendungsbereich wurde auf Kantenschneider und rückentragbare Sprühgeräte ausgeweitet; b) die Tabelle 1 wurde überarbeitet und eine neue Tabelle 2 "Werte der Konstanten a" aufgenommen; c) die Mikrofonposition zur Messung des A-bewerteten Emissions-Schalldruckpegels am Ort der Bedienungsperson wurde für alle Geräte außer Motorsägen mit (1650 ± 10) mm zum Boden festgelegt und klarer definiert; d) im Anhang B wurden die Messbedingungen für Kantenschneider ergänzt; e) im Anhang E wurden die Messbedingungen für rückentragbare Sprühgeräte aufgenommen; f) der Anhang ZA wurde überarbeitet; g) der Normtext wurde redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...