Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2017-03

DIN EN ISO 22975-2:2017-03

Solarenergie - Kollektorbauteile und -materialien - Teil 2: Wärmerohre für solarthermische Anwendungen - Beständigkeit und Leistungsfähigkeit (ISO 22975-2:2016); Deutsche Fassung EN ISO 22975-2:2016

Englischer Titel
Solar energy - Collector components and materials - Part 2: Heat-pipes for solar thermal application - Durability and performance (ISO 22975-2:2016); German version EN ISO 22975-2:2016
Ausgabedatum
2017-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 103,00 EUR inkl. MwSt.

ab 86,55 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 103,00 EUR

  • 128,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 112,00 EUR

  • 140,20 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2017-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2506156

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von ISO 22975 legt Begriffe und Prüfverfahren für die Beständigkeit und Leistungsfähigkeit von Wärmerohren für solarthermische Anwendungen fest. Dieser Teil von ISO 22975 ist auf Wärmerohre anwendbar, die für den Einsatz mit Vakuumröhren, einschließlich Vakuumröhren mit Glas-Metall-Verbindung und Doppelglas-Vakuumröhren sowie mit Plattenkollektoren vorgesehen sind. Dieser Teil von ISO 22975 stellt Prüfverfahren für die Bestimmung der Beständigkeit des Wärmerohrs einschließlich der Hochtemperaturbeständigkeit und der Frostbeständigkeit zur Verfügung. Darüber hinaus stellt dieser Teil von ISO 22975 Prüfverfahren für die Messung der Leistungsfähigkeit des Wärmerohrs einschließlich der Anfangstemperatur, der Gleichförmigkeit der Temperaturbeständigkeit und der Wärmeübertragungsleistung des Wärmerohrs zur Verfügung. Dieser Teil von ISO 22975 gilt nur für schwerkraftgetriebene Wärmerohre. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 041-01-56 AA "Solaranlagen (SpA CEN/TC 312 und ISO/TC 180)" im DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik (NHRS).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2506156

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...