Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2020-05

DIN EN ISO 23153-2:2020-05

Kunststoffe - Polyetheretherketone (PEEK)-Werkstoffe - Teil 2: Herstellung von Probekörpern und Bestimmung der Eigenschaften (ISO 23153-2:2020); Deutsche Fassung EN ISO 23153-2:2020

Englischer Titel
Plastics - Polyetheretherketone (PEEK) moulding and extrusion materials - Part 2: Preparation of test specimens and determination of properties (ISO 23153-2:2020); German version EN ISO 23153-2:2020
Ausgabedatum
2020-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 56,60 EUR inkl. MwSt.

ab 52,90 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 56,60 EUR

  • 70,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 68,30 EUR

  • 85,40 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

2

vorbestellbar

Ausgabedatum
2020-05
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3144389

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Verfahren zur Herstellung von Probekörpern und die Prüfverfahren, die zur Bestimmung der Eigenschaften von Polyetheretherketon- (PEEK)-Form- und Extrusionswerkstoffen anzuwenden sind, fest. Die Anforderungen an die Behandlung des Prüfmaterials und an das Konditionieren des Prüfmaterials sowohl vor dem Formen als auch der Probekörper vor der Prüfung sind angegeben.
Verfahren und Bedingungen für die Herstellung von Probekörpern sowie Verfahren für die Bestimmung der Eigenschaften der Werkstoffe, aus denen diese Probekörper hergestellt werden, sind ebenfalls angegeben. Eigenschaften und Prüfverfahren, die geeignet und notwendig sind, um PEEK-Form- und Extrusionswerkstoffe zu charakterisieren, sind aufgeführt.
Um reproduzierbare und vergleichbare Prüfergebnisse zu erhalten, werden die hier festgelegten Verfahren für die Herstellung und Konditionierung, die Probekörpermaße und die Prüfverfahren angewendet. Die ermittelten Werte sind nicht unbedingt identisch mit denen, die an Probekörpern mit anderen Maßen oder an mit anderen Verfahren hergestellten Probekörpern erhalten wurden.
Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 61 "Plastics" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 249 "Kunststoffe" erarbeitet, dessen Sekretariat von NBN (Belgien) gehalten wird.
Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 054-02-10 AA "Thermoplast-Werkstoffe" im DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3144389
Änderungsvermerk
Dokumentenhistorie
AKTUELL
2020-05 - 2020-05

Norm [NEU]

DIN EN ISO 23153-2:2020-05
ZURÜCKGEZOGEN
2019-03 - 2020-05

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...