Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2017-02

DIN EN ISO 23537-2:2017-02

Anforderungen an Schlafsäcke - Teil 2: Gewebe- und Werkstoffeigenschaften (ISO 23537-2:2016); Deutsche Fassung EN ISO 23537-2:2016

Englischer Titel
Requirements for sleeping bags - Part 2: Fabric and material properties (ISO 23537-2:2016); German version EN ISO 23537-2:2016
Ausgabedatum
2017-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 62,60 EUR inkl. MwSt.

ab 58,50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 62,60 EUR

  • 75,10 EUR

  • 78,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 75,90 EUR

  • 94,80 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2017-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2503867

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dies ist die erste Ausgabe dieses Teils von ISO 23537. Dieser basiert auf der Weiterentwicklung der Europäischen Norm EN 13537. Diese Internationale Norm besteht aus zwei Teilen, die eine getrennte Bewertung der thermischen Eigenschaften und der Werkstoffeigenschaften ermöglichen. Diese Trennung der Teile ermöglicht auch die Weiterentwicklung von neuen Produktkombinationen, da sie Hersteller ermutigt, neue Werkstooffkombinationen in Betracht zu ziehen, die zum Beispiel möglicherweise nicht zur Prüfung mit herkömmlichen physikalischen Textilprüfungen geeignet sind, deren thermische Eigenschaften jedoch bewertet werden können. Dieser Teil von ISO 23537 betrachtet wichtige Aspekte der physikalischen und Gebrauchseigenschaften von Schlafsäcken. Die thermischen Eigenschaften werden durch ISO 23537-1 abgedeckt.
Dieser Teil von ISO 23537 legt die Gewebe- und Materialeigenschaften sowie Bestimmungen zur Kennzeichnung von Schlafsäcken für Erwachsene fest, die bei Sport und Freizeitaktivitäten benutzt werden. Die thermischen Anforderungen und Abmessungen sind in ISO 23537-1 festgelegt. Dieser Teil von ISO 23537 gilt nicht für Schlafsäcke, die für besondere Zwecke vorgesehen sind, wie zum Beispiel militärische Verwendung und Verwendung bei Expeditionen in extremen Klimazonen. Sie gilt nicht für Kinder oder Säuglinge.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 112-02-03 AA "Schlafsäcke" im DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2503867
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 13537:2012-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 13537:2012-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Herausgabe als DIN EN ISO; b) Aufteilung in zwei Teile ("Thermische Anforderungen und Abmessungen" sowie "Stoff- und Werkstoffeigenschaften"); c) Norm vollständig technisch überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...