Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 25178-6:2010-06

Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Oberflächenbeschaffenheit: Flächenhaft - Teil 6: Klassifizierung von Methoden zur Messung der Oberflächenbeschaffenheit (ISO 25178-6:2010); Deutsche Fassung EN ISO 25178-6:2010

Englischer Titel
Geometrical product specifications (GPS) - Surface texture: Areal - Part 6: Classification of methods for measuring surface texture (ISO 25178-6:2010); German version EN ISO 25178-6:2010
Ausgabedatum
2010-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
17

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 72,00 EUR inkl. MwSt.

ab 67,29 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 72,00 EUR

  • 90,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 86,90 EUR

  • 108,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2010-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
17
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1555047

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von ISO 25178 beschreibt ein Klassifizierungssystem für Methoden, die vorwiegend zur Messung der Oberflächenbeschaffenheit verwendet werden. Er legt drei Klassen von Methoden fest, stellt den Zusammenhang zwischen diesen Klassen dar, und beschreibt kurz die spezifischen Methoden. Das Klassifizierungssystem stellt ein Umfeld für die Erarbeitung anderer Teile von ISO 25178, die Merkmale und Normale für einzelne Methoden beschreiben, bereit. Eine solche Klassifizierung soll auch bei der Auswahl und dem Verständnis der verschiedenen Methoden sowie bei der Ermittlung, welche Normen für deren Anwendung existieren, helfen. Das Klassifizierungssystem ist beabsichtigterweise so allgemein wie möglich. Es gibt jedoch Messgeräte, die sich nicht eindeutig in eine einzelne Klasse von Methoden einordnen lassen. Für diese Norm ist das Gremium NA 152-03-03 AA "Oberflächen" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
17.040.40
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1555047

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...