Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm

DIN EN ISO 25178-71:2018-01

Titel (Deutsch): Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Oberflächenbeschaffenheit: Flächenhaft - Teil 71: Software-Normale (ISO 25178-71:2017); Deutsche Fassung EN ISO 25178-71:2017

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch
Redline inkl. Original: Deutsch
Übersetzung: Englisch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Titel (Englisch): Geometrical product specifications (GPS) - Surface texture: Areal - Part 71: Software measurement standards (ISO 25178-71:2017); German version EN ISO 25178-71:2017

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum 2018-01

Einführungsbeitrag:

Dieses Dokument ist eine Norm für die geometrische Produktspezifikation (GPS) und ist als eine allgemeine GPS-Norm anzusehen (siehe ISO 14638). Sie beeinflusst das Kettenglied G der Normenkette über die Profil- und Oberflächenbeschaffenheit. Für ausführlichere Informationen zur Beziehung dieses Dokuments mit dem GPS-Matrix-Modell siehe ISO 14638. Dieses Dokument behandelt Software-Normale (Typ S1) und Referenz-Software (Typ S2). Es legt außerdem das SDF-Datenformat für Software-Normale vom Typ S1 fest. Das Datenformat SURFACE DATA FILE (SDF) wird bereits in der Industrie, insbesondere von Messgeräteherstellern und an Hochschulen verwendet. Das SDF-Datenformat, wie es in dieser Norm festgelegt ist, ist eine genormte Untermenge der im SDF-Datenformat enthaltenen Möglichkeiten, die ursprünglich im europäischen Projekt Surfstand und EUR 15178 festgelegt wurden. Es ist vorauszusehen, dass das SDF-Datenformat sich zu einer Version 2.0 mit zusätzlichen Anwendungsfeldern und Möglichkeiten weiterentwickeln wird (wenn mehr Erfahrungen über seine Verwendung vorliegen und zukünftige Anforderungen bekannt sind). Dieses Dokument (EN ISO 25178-71:2017) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 213 "Dimensional and geometrical product specifications and verification" (Sekretariat BSI, Vereinigtes Königreich) in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 290 "Geometrische Produktspezifikationen und Prüfung" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 152-03-03 AA "Oberflächen" im DIN-Normenausschuss Technische Grundlagen (NATG).

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN ISO 25178-71:2013-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung der Definition 3.7 DOUBLE; b) Änderungen in Tabelle 1; c) Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Originalsprachen: Deutsch

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

  • Produktabbildung - DIN 254

    Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Reihen von Kegeln und Kegelwinkeln; Werte für Einstellwinkel und Einstellhöhen

  • Produktabbildung - DIN 820-2

    Normungsarbeit - Teil 2: Gestaltung von Dokumenten (ISO/IEC-Direktiven - Teil 2:2016, modifiziert); Deutsche und Englische Fassung CEN/CENELEC-Geschäftsordnung - Teil 3:2017

  • Produktabbildung - DIN 820-2

    Normungsarbeit - Teil 2: Gestaltung von Dokumenten (ISO/IEC-Direktiven - Teil 2:2011, modifiziert); Dreisprachige Fassung CEN-CENELEC-Geschäftsordnung - Teil 3:2011

  • Produktabbildung - DIN 862

    Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Messschieber - Grenzwerte für Messabweichungen

  • Produktabbildung - DIN 863-1

    Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Messschrauben - Teil 1: Bügelmessschrauben; Grenzwerte für Messabweichungen

  • Produktabbildung - DIN 865

    Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Strichmaßstäbe, Prüfmaßstäbe - Ausführungen, Anforderungen