Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2015-03

DIN EN ISO 25197:2015-03

Kleine Wasserfahrzeuge - Elektrische/elektronische Regelungssysteme für Steuerung, Schaltung und Antrieb (ISO 25197:2012 + Amd 1:2014); Deutsche Fassung EN ISO 25197:2012 + A1:2014

Englischer Titel
Small craft - Electrical/electronic control systems for steering, shift and throttle (ISO 25197:2012 + Amd 1:2014); German version EN ISO 25197:2012 + A1:2014
Ausgabedatum
2015-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 81,60 EUR inkl. MwSt.

ab 76,26 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 81,60 EUR

  • 102,20 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 98,80 EUR

  • 123,50 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2015-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Das Manövrieren ist eine wichtige Sicherheitsfunktion für ein Boot. Auf diesem Gebiet werden sehr viele elektronische Systeme eingesetzt. Diese Norm soll Designern und Herstellern elektrischer und elektronischer Steuerungssysteme, Maschinenherstellern und Prüfinstituten helfen, indem einheitliche Anforderungen an die Ausführung, Bauart und Prüfung von elektrischen/elektronischen Regelungssystemen für die Steuerung, Schaltung und den Antrieb sowie von dynamischen Positionskontrollsystemen festgelegt werden. Diese Norm wurde im Rahmen eines Mandates, das dem CEN von der Europäischen Kommission und der Europäischen Freihandelszone erteilt wurde, erarbeitet, um ein Mittel zur Erfüllung der grundlegenden Anforderungen der Richtlinie für Sportboote nach der neuen Konzeption EU-Richtlinie 94/25/EG mit der Änderung 2003/44/EG bereitzustellen. Sie ermöglicht Herstellern und Käufern von Booten Rechtssicherheit durch höchste Konformitätsvermutung gegenüber dem betreffenden Teil der gesetzlichen Anforderungen.
Diese konsolidierte Fassung enthält die Änderung 1, in welcher eine geänderte Formulierung zur Fallprüfung aufgenommen wurde. Die geänderte Formulierung beschränkt die Anwendbarkeit der Fallprüfung auf Bauteile des Systems, die nicht fest angebaut sind, weil die Anwendung der Fallprüfung für fest eingebaute Teile unrealistisch ist.
Für diese Norm ist das Gremium NA 132-08-01-05 AK "ISO/TC 188/WG 5 Motoren und Antriebssysteme" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 25197:2013-04 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 25197:2019-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 25197:2013-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Geltungsbereich der Fallprüfung geändert; b) redaktionelle Änderungen vorgenommen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...