Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2009-01

DIN EN ISO 27874:2009-01

Metallische und andere anorganische Überzüge - Galvanische Gold- und Goldlegierungsüberzüge für elektrische, elektronische und technische Zwecke - Anforderungen und Prüfverfahren (ISO 27874:2008); Deutsche Fassung EN ISO 27874:2008

Englischer Titel
Metallic and other inorganic coatings - Electrodeposited gold and gold alloy coatings for electrical, electronic and engineering purposes - Specification and test methods (ISO 27874:2008); German version EN ISO 27874:2008
Ausgabedatum
2009-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96.00 EUR inkl. MwSt.

ab 80.67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96.00 EUR

  • 120.20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 104.40 EUR

  • 130.50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2009-01
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1456277

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Mit der Einführung von vielen neuen Zusammensetzungen für Goldbäder und der schnellen Vermehrung der technischen Anwendungen wird der Bedarf an technischen Normen, die die Anforderungen an galvanische Gold- und Goldlegierungsüberzüge festlegen und auch die Prüfverfahren zur Feststellung, dass die geforderten Eigenschaften erreicht sind, immer kritischer.
Zusammensetzung, Aussehen, Härte, Schichtdicke, Reinheit, Porosität, Verschleißwiderstand, Lötfähigkeit, elektrischer Kontaktwiderstand, Infrarot-Reflexionsvermögen und andere Eigenschaften müssen kontrolliert werden, um qualitativ hochwertige Gold- und Goldlegierungsüberzüge herzustellen. Deshalb sind in dieser Norm die Anforderungen an galvanische Gold- und Goldlegierungsüberzüge auf metallischen und nichtmetallischen Substraten für elektrische, elektronische und andere technische Anwendungen festgelegt. Obwohl in dieser Norm Beschaffenheit, Finish und Rauheit des Grundmaterials vor der elektrolytischen Abscheidung nicht festgelegt sind, hängen das Aussehen und die Brauchbarkeit von galvanischen Gold- und Goldlegierungsüberzügen von der Beschaffenheit des Grundmaterials ab. Es ist wesentlich, dass der Käufer Finish und Rauheit des Grundmaterials festlegt, um dadurch die Anforderungen an das Produkt zu bestätigen.
Die Internationale/Europäische Norm wurde vom ISO/TC 107 "Metallische und andere anorganische Überzüge" in Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen CEN/TC 262 erstellt, desen Skeretariat vom BSI, Vereinigtes Königreich, gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-01-76 AA "Galvanische Überzüge" im NMP.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1456277
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...