Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 2808:2019-12

Beschichtungsstoffe - Bestimmung der Schichtdicke (ISO 2808:2019); Deutsche Fassung EN ISO 2808:2019

Englischer Titel
Paints and varnishes - Determination of film thickness (ISO 2808:2019); German version EN ISO 2808:2019
Ausgabedatum
2019-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 127,67 EUR inkl. MwSt.

ab 121,59 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 127,67 EUR

  • 153,18 EUR

  • 159,46 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 154,36 EUR

  • 192,93 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu: Abonnement-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-12
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3060958

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Verfahren für die Messung der Dicke von Beschichtungen auf einem Substrat fest. Es werden Verfahren zum Bestimmen der Nassschichtdicke, der Trockenschichtdicke sowie der Dicke von nicht eingebrannten Pulverschichten beschrieben. Zu jedem beschriebenen Verfahren werden der Anwendungsbereich, bereits bestehende Normen und die Präzision angegeben. Im Anhang A wird ein Überblick über die Verfahren gegeben. Informationen über die Messung der Schichtdicke auf rauen Oberflächen sind im Anhang B enthalten. Informationen über die Messung der Schichtdicke auf Holzsubstraten sind im Anhang C enthalten. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitskreis NA 002-00-07-10 AK "Schichtdicke" des Arbeitsausschusses NA 002-00-07 AA "Allgemeine Prüfverfahren für Beschichtungsstoffe und Beschichtungen" im DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3060958
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 2808:2007-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 2808:2007-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Definitionen wurden den aktuellen Ausgaben von ISO 4618 und ISO-Guide 99 angepasst; b) die Kurzbeschreibung wurde überarbeitet; c) die Weißlicht-Interferometrie wurde als Verfahren 6C neu aufgenommen; d) das Terahertz-Verfahren wurde als Verfahren 11 neu aufgenommen; e) die vorhandenen Verfahren wurden an den aktuellen Stand der Messtechnik angepasst; f) die Charakterisierung der Methoden und Verfahren im Anhang A wurde überarbeitet; g) die Angaben im Anhang A zur Präzision der einzelnen Verfahren wurde den aktuellen Normen angepasst; h) die Verweisungen auf Prüfnormen und Gerätenormen im Anhang A wurden aktualisiert; i) Abschnitt 7 über die Messung der Schichtdicke auf rauen Oberflächen wurde in einen informativen Anhang (Anhang B) überführt; j) ein neuer informativer Anhang (Anhang C) über Faktoren, die die Messgenauigkeit bei Messungen auf Holz beeinflussen, wurde aufgenommen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...