Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2011-05

DIN EN ISO 28927-4:2011-05

Handgehaltene motorbetriebene Maschinen - Messverfahren zur Ermittlung der Schwingungsemission - Teil 4: Geradschleifer ohne Spannzange (ISO 28927-4:2010); Deutsche Fassung EN ISO 28927-4:2010

Englischer Titel
Hand-held portable power tools - Test methods for evaluation of vibration emission - Part 4: Straight grinders (ISO 28927-4:2010); German version EN ISO 28927-4:2010
Ausgabedatum
2011-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 103,00 EUR inkl. MwSt.

ab 86,55 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 103,00 EUR

  • 128,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 112,00 EUR

  • 140,20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2011-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt die speziellen Anforderungen an die Messung der Schwingungsemission an den Handgriffen von handgehaltenen Geradschleifern ohne Spannzange (Radialschleifmaschinen) fest. Sie gilt nicht für Schleifmaschinen mit Drahtbürsten und nicht für Geradschleifer mit Spannzange. Die Norm behandelt ausschließlich Geradschleifer ohne Spannzange; weitere Arten von Schleifmaschinen siehe DIN EN ISO 28927-1 "Winkelschleifer und Vertikalschleifer", DIN EN ISO 28927-3 "Poliermaschinen sowie Rotationsschleifer, Schwingschleifer und Exzenterschleifer" und DIN EN ISO 28927-12 "Geradschleifer mit Spannzange". Diese Norm beschreibt ein Labor-Messverfahren zur Ermittlung der Schwingungskennwerte (Schwingungsemissionswerte), die in der Betriebsanleitung anzugeben sind. Damit unterstützt diese Norm grundlegende Anforderungen der Maschinenrichtlinie. Gegenüber DIN EN ISO 8662-4:1995-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) es werden nur Geradschleifer ohne Spannzange behandelt; b) Messung der Schwingungen in drei Koordinatenachsen und an beiden Greifstellen; c) Verwendung neuer Messpunkte für die Schwingungsaufnehmer; d) revidierte Festlegung der Messrichtungen; e) Drehzahl auf Leerlaufdrehzahl angehoben; f) Ersatzschleifscheiben modifiziert und präziser festgelegt. Die Internationale Norm ISO 28927-4 ist vom ISO/TC 118/SC 3 "Pneumatic tools and machines" in Zusammenarbeit mit dem CEN/TC 231 "Mechanische Schwingungen und Stöße" erarbeitet worden. Das zuständige deutsche Gremium ist der Ausschuss NA 001-03-07-02 (NALS/VDI C 7.2) "Hand-Arm-Schwingungen".

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 8662-4:1995-06 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 28927-4:2019-04 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 8662-4:1995-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) es werden nur Geradschleifer ohne Spannzange behandelt; b) Messung der Schwingungen in drei Koordinatenachsen und an beiden Greifstellen; c) Verwendung neuer Messpunkte für die Schwingungsaufnehmer; d) revidierte Festlegung der Messrichtungen; e) Drehzahl auf Leerlaufdrehzahl angehoben; f) Ersatzschleifscheiben modifiziert und präziser festgelegt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...