Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 29464:2020-09

Reinigung von Luft und anderen Gasen - Terminologie (ISO 29464:2017); Deutsche Fassung EN ISO 29464:2019

Englischer Titel
Cleaning of air and other gases - Terminology (ISO 29464:2017); German version EN ISO 29464:2019
Ausgabedatum
2020-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
46

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 114,10 EUR inkl. MwSt.

ab 106,64 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 114,10 EUR

  • 136,90 EUR

  • 142,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 137,80 EUR

  • 172,40 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2020-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
46
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3111199
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Terminologie für die Luftfilterindustrie fest und enthält lediglich Begriffe und Definitionen. Diese Norm gilt für Partikel- und Gasphasen-Luftfilter sowie Luftreiniger für die allgemeine Belüftung bewohnter umschlossener Räume. Darüber hinaus gilt das Dokument für Luftansaugfilter von stationären oder im Offshore-Bereich installierten Turbinen und Verdichtern sowie UV-C-Entkeimungseinrichtungen. Das Dokument gilt nicht für Kabinenfilter für Straßenfahrzeuge oder Lufteinlassfilter für mobile Innenraum-Verbrennungsmotoren, für die separate Vorschriften bestehen. Staubabscheider zur Minderung der Luftverschmutzung sind ebenfalls ausgeschlossen. Diese Norm beinhaltet die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitee ISO/TC 142 "Cleaning equipment for air and other gases" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 195 "Luftfilter für die allgemeine Luftreinigung" im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten EN ISO 29464:2019. Dieses Dokument ersetzt EN 14799:2007. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung wurden vom Ausschuss NA 060-09-21 AA "SpA zu CEN/TC 195 und ISO/TC 142" im Fachbereich "Allgemeine Lufttechnik" des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen. Vertreter der Hersteller und Anwender von Luftfilter sowie aus Forschungs- und Prüfinstituten waren an der Erarbeitung beteiligt.

Inhaltsverzeichnis
ICS
01.040.91, 91.140.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3111199
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 14799:2007-07 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 14799:2007-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Übernahme der ISO-Terminologie zur Vereinheitlichung der Begriffe und Definitionen weltweit.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...