Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2009-10

DIN EN ISO 3382-1:2009-10

Akustik - Messung von Parametern der Raumakustik - Teil 1: Aufführungsräume (ISO 3382-1:2009); Deutsche Fassung EN ISO 3382-1:2009

Englischer Titel
Acoustics - Measurement of room acoustic parameters - Part 1: Performance spaces (ISO 3382-1:2009); German version EN ISO 3382-1:2009
Ausgabedatum
2009-10
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96,00 EUR

  • 120,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 104,40 EUR

  • 130,50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2009-10
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm legt Verfahren für die Messung der Nachhallzeit und anderer raumakustischer Parameter in Aufführungsräumen fest. Sie beschreibt das Messverfahren, die benötigten Geräte, die erforderliche Messpunktdichte und das Verfahren zur Auswertung der Daten und zum Erstellen des Prüfberichts. Des Weiteren ist sie für die Anwendung moderner digitaler Messtechniken und die Bewertung raumakustischer, aus Impulsantworten abgeleiteter Parameter vorgesehen.
Die Internationale Norm wurde vom ISO/TC 43/SC 2 "Bauakustik", dessen Sekretariat vom DIN gehalten wird, in Abstimmung mit dem CEN/TC 126 "Akustische Eigenschaften von Bauteilen und Gebäuden", dessen Sekretariat vom AFNOR (Frankreich) gehalten wird, erarbeitet. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-02-31 AA "Schalldämmung und Schallabsorption, Messung und Bewertung" im NMP.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 3382:2000-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 3382:2000-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Inhalt in zwei Norm-Teile aufgeteilt und erweitert; b) 4.3 "Messpunkte" abgeändert; c) 5.3.3 "Integration der Impulsantwort" geändert; d) Abschnitt 6 "Auswertung der Abklingkurven" abgeändert; e) Abschnitt 7 "Messunsicherheit" hinzugefügt; f) Anhang C "Aus Impulsantworten abgeleitete Bühnenmessgrößen" hinzugefügt.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...