Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 3822-3:2018-04

Akustik - Prüfung des Geräuschverhaltens von Armaturen und Geräten der Wasserinstallation im Laboratorium - Teil 3: Anschluss- und Betriebsbedingungen für Durchgangsarmaturen (ISO 3822-3:2018); Deutsche Fassung EN ISO 3822-3:2018

Englischer Titel
Acoustics - Laboratory tests on noise emission from appliances and equipment used in water supply installations - Part 3: Mounting and operating conditions for in-line valves and appliances (ISO 3822-3:2018); German version EN ISO 3822-3:2018
Ausgabedatum
2018-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 63,90 EUR inkl. MwSt.

ab 59,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 63,90 EUR

  • 80,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 77,40 EUR

  • 96,70 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2018-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2773519

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Anschluss- und Betriebsbedingungen für Durchgangsarmaturen und Geräte zum Einstellen von Durchfluss, Druck oder Temperatur des Wassers in Wasserinstallationsanlagen bei der Messung des Geräusches, das durch Fließen des Wassers hervorgerufen wird, fest.
Es ist für Durchgangsarmaturen und Geräte mit einer größten Nennweite von DN 32 und Einrichtungen, in denen der größte Durchfluss 1,6 l/s nicht überschritten wird, anwendbar. Die hierin beschriebenen Verfahren gelten allgemein für alle Arten von Durchgangsarmaturen üblicher Bauart.
Dieses Dokument (EN ISO 3822-3:2018) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 43 "Acoustics" in Zusammenarbeit mit dem CEN/TC 126 "Akustische Eigenschaften von Bauteilen und von Gebäuden" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-02-32 AA "Bauakustische Installationsmessungen" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
ICS
17.140.20, 91.140.60
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2773519
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 3822-3:2010-04 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 3822-3:2010-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aktualisierung des Abschnitts 2 "Normative Verweisungen"; b) Überarbeitung von Abschnitt 4 "Prüfverfahren"; c) Anpassung an die aktuell gültigen Gestaltungsregeln.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...