Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2006-03

DIN EN ISO 6360-3:2006-03

Zahnheilkunde - Nummernsystem für rotierende Instrumente - Teil 3: Besondere Eigenschaften von Bohrern und Fräsern (ISO 6360-3:2005); Deutsche Fassung EN ISO 6360-3:2005

Englischer Titel
Dentistry - Number coding system for rotary instruments - Part 3: Specific characteristics of burs and cutters (ISO 6360-3:2005); German version EN ISO 6360-3:2005
Ausgabedatum
2006-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82,60 EUR inkl. MwSt.

ab 69,41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82,60 EUR

  • 103,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89,80 EUR

  • 112,10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2006-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9645584

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Internationale Norm wurde von der ISO/TC 106/SC 4/WG 5 "Nummernsystem" (Sekretariat: DIN) zusammen mit dem CEN/TC 55 "Zahnheilkunde" (Sekretariat: DIN) erstellt. National ist hierfür der Arbeitsausschuss D 4 "Rotierende Instrumente" im NADENT zuständig.
Dieser Teil von DIN EN ISO 6360 enthält die Kennzahlen für die besonderen Eigenschaften der Bohrer, Finierer, Fräser und chirurgischen Instrumente, die sich auf die Verzahnungsart auf dem Arbeitsteil des Instruments beziehen. Die dreistellige Nummer erscheint an den Stellen 10 bis 12 in der 15-stelligen Gesamtnummer, deren Grundsätze in DIN EN ISO 6360-1 beschrieben werden.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9645584
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 26360-2:1991-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 26360-2:1991-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Erweiterung des Nummernsystems durch Aufnahme von neuen Formen und Instrumenten; b) Die besonderen Eigenschaften von Bohrern und Fräsern wurden aus dem Teil 2 herausgenommen und als separater Teil veröffentlicht; c) Aufteilung in sechs Teile der Reihe DIN EN ISO 6360.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner


  • Alexander-Wellendorff-Str. 2
    75172 Pforzheim


    Tel.: +49 7231 9188-19
    Fax: +49 7231 9188-33


Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...