Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2017-07

DIN EN ISO 6803:2017-07

Gummi- oder Kunststoffschläuche und -schlauchleitungen - Hydraulik-Druck-Impulsprüfung ohne Biegung (ISO 6803:2017); Deutsche Fassung EN ISO 6803:2017

Englischer Titel
Rubber or plastics hoses and hose assemblies - Hydraulic-pressure impulse test without flexing (ISO 6803:2017); German version EN ISO 6803:2017
Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 55,55 EUR inkl. MwSt.

ab 52,90 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 55,55 EUR

  • 66,63 EUR

  • 69,48 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 67,02 EUR

  • 83,80 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2510895

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Prüfnorm beschreibt zwei Kategorien von Druck-Impulsprüfungen ohne Biegung für Gummi- und Kunststoff-Hydraulikschläuche und -schlauchleitungen. Kategorie 1 ist eine Hochdruckprüfung für Prüfdrücke größer 3 MPa und Kategorie 2 ist für Prüfdrücke von 1,5 bis 3 MPa. Diese Prüfung ist anwendbar auf Hydraulikschlauchleitungen, die während des Betriebs mit pulsierendem Druck belastet werden und die sich innerhalb der Produktanforderungen befinden. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 45 "Rubber and rubber products", Unterkomitee SC 1 "Rubber and plastics hoses and hose assemblies", in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 218 "Gummi- und Kunststoffschläuche und -schlauchleitungen" erarbeitet. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 045-02-12 AA "Gummi- und Kunststoffschläuche sowie Schlauchleitungen" im DIN-Normenausschuss Elastomer-Technik (NET).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2510895
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 6803:2010-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 6803:2010-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionelle und technische Überarbeitung; b) Abschnitt 2 überarbeitet; c) Abschnitt 3 überarbeitet; d) Abschnitt 4.1, Verweis auf erweitertes Prüfverfahren in 8.2; e) Abschnitt 8.2, Aufnahme eines erweiterten Prüfverfahrens (Leckageprüfung in Abkühlphase), Verfahren im Anhang A beschrieben; f) Bild 2 und Bild 3 überarbeitet, außerdem folgen sie nicht mehr nach Abschnitt 9, sondern nach Abschnitt 10; g) Anhang A neu aufgenommen, h) Literaturhinweise aufgenommen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...