Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [NEU]

DIN EN ISO 683-3:2022-06

Für eine Wärmebehandlung bestimmte Stähle, legierte Stähle und Automatenstähle - Teil 3: Einsatzstähle (ISO 683-3:2022); Deutsche Fassung EN ISO 683-3:2022

Englischer Titel
Heat-treatable steels, alloy steels and free-cutting steels - Part 3: Case-hardening steels (ISO 683-3:2022); German version EN ISO 683-3:2022
Ausgabedatum
2022-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
43

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 108,80 EUR inkl. MwSt.

ab 101,68 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 108,80 EUR

  • 130,50 EUR

  • 136,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 131,80 EUR

  • 164,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
43
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3305514

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm enthält die technischen Lieferbedingungen für unlegierte und legierte Einsatzstähle. Der Kohlenstoffanteil liegt für unlegierten Einsatzstahl bei maximal cirka. 0,20 %, für legierten Einsatzstahl je nach Sorte etwas höher. Einsatzhärten ist eine Wärmebehandlung für Einsatzstahl, die aus Aufkohlen oder Carbonitrieren eines Werkstückes mit anschließendem Härten besteht. Dadurch erhält man ein Werkstück, das im Inneren eine hohe Zähigkeit und auf der Oberfläche nach dem Einsatzhärten eine erheblich größere Härte und somit eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Verschleiß aufweist. Die Härtbarkeit von Stählen wird unter anderem mit dem Stirnabschreckversuch nach Jominy ermittelt. Anwendung findet Einsatzstahl unter anderem bei Zahnrädern, Wellen und Bolzen. Für die Norm ist das Gremium NA 021-00-05-01 UA "Unlegierte und legierte Maschinenbaustähle " bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
77.140.10, 77.140.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3305514
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 683-3:2019-04 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 683-3:2019-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Stahlsorten 23MnCrMo5-5-4 und 17NiCrMoS6-4 wurden ergänzt; b) der untere Siliziumanteil in Tabelle 3 wurde gelöscht und ersetzt durch eine neue Option A.4 im Anhang A; c) redaktionelle Änderungen.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2022-06 - 2022-06

Norm [NEU]

DIN EN ISO 683-3:2022-06
ZURÜCKGEZOGEN
2019-04 - 2022-06

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

2020-05 - 2022-06

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...