Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2015-12

DIN EN ISO 6848:2015-12

Lichtbogenschweißen und -schneiden - Wolframelektrode - Einteilung (ISO 6848:2015); Deutsche Fassung EN ISO 6848:2015

Englischer Titel
Arc welding and cutting - Nonconsumable tungsten electrodes - Classification (ISO 6848:2015); German version EN ISO 6848:2015
Ausgabedatum
2015-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

  • 94,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

  • 102,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2015-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2358903

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt die Anforderungen für die Einteilung von Wolframelektroden zum Metall Inertgasschweißen und zum Plasmaschweißen und -schneiden sowie thermischen Spritzen fest. Für diese Norm ist das Gremium NA 092-00-03 AA "Schweißzusätze (DVS AG W 5)" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2358903
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 6848:2005-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 6848:2005-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anforderungen an die WG Kennzeichnung in Tabelle 1 verschoben; b) in Tabelle 1 Massenanteil für Verunreinigungen von 0,5 max. auf 0,1 max. gesenkt; c) bis auf das WG Kurzzeichen werden nun alle Kurzzeichen ohne Leerstelle geschrieben (siehe Tabelle 1); d) zur farblichen Kennzeichnung der Elektrode dürfen nun mehrere farbige Ringe und Farbkombinationen verwendet werden (siehe Abschnitt 7); e) neuer Abschnitt 8.4 "Elektrodengüte" aufgenommen; f) Abschnitt 9 "Elektrodenform und -zustand" neu eingeführt, mit den Unterabschnitten 9.1 "Elektrodengeradheit" (alt 8.3), 9.2 "Elektrodengüte" (alt 8.4) und 9.3 "Elektrodenqualität" (neu); g) Abschnitt 12 "Beispiele" neu eingeführt; h) Tabelle A.2 "Ungefähre Stromstärkebereiche in Abhängigkeit vom Elektrodendurchmesser" komplett überarbeitet. i) Aktualisierung der normativen Verweisungen.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...