Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2015-12

DIN EN ISO 6874:2015-12

Zahnheilkunde - Versiegelungskunststoffe für Grübchen und Fissuren (ISO 6874:2015); Deutsche Fassung EN ISO 6874:2015

Englischer Titel
Dentistry - Polymer-based pit and fissure sealants (ISO 6874:2015); German version EN ISO 6874:2015
Ausgabedatum
2015-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,20 EUR inkl. MwSt.

ab 64,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 69,20 EUR

  • 86,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 83,50 EUR

  • 104,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2015-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2360056

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Internationale Norm wurde von der ISO/TC 106/SC 1/WG 5 "Fissurenversiegelungswerkstoffe" (Sekretariat: BSI, Großbritannien) zusammen mit dem CEN/TC 55 "Zahnheilkunde" (Sekretariat: DIN) erstellt. Zuständig im DIN-Normenausschuss Dental (NADENT) ist der Arbeitsausschuss NA 014-000-01 AA "Füllungswerkstoffe".
In der Norm wird ein Prüfverfahren zur Bestimmung der Verarbeitungszeit, der Abbindezeit und der Polymerisationstiefe beschrieben. Die dazugehörenden Angaben zur Durchführung der Prüfungen sowie die notwendigen Angaben zur Kennzeichnung, für die Gebrauchsanweisung und zur Etikettierung sind ebenfalls Bestandteil der Norm.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2360056
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 6874:2005-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 6874:2005-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme von ISO 1942 unter Normative Verweisungen; b) der Temperaturbereich für die in 6.2 festgelegten Umgebungsbedingungen wurde von (23 ± 1) °C auf (23 ± 2) °C erweitert; c) für die Kennzeichnung der Kapsel oder des Einzeldosisbehälters wurde die Anforderung an ein Haltbarkeitsdatum aufgenommen; d) in der Gebrauchsanweisung wurde die Angabe der Farbe oder der Farben aufgenommen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...